Paul Newman

Der erfahrene britische Tierfilmer James Honeyborne zeigt uns vor der bildgewaltigen Kulisse der afrikanischen Kalahari das Heranwachsen des kleinen Erdmännchens Kolo.

Ein Bankräuber simuliert einen Schlaganfall und kommt in ein Pflegeheim. Eine Krankenschwester will darauf mit ihm einen großen Coup durchziehen.

Im Jahr 2003 startete eine außergewöhnliche Mission. Zwei Roboter, so genannte Rover, die die Namen "Spirit" und "Opportunity" trugen, wurden auf den Mars gesendet, um auf der Oberfläche des Roten Planeten geologische Untersuchungen durchzuführen. Durch die Augen dieser Rover eröffnet sich so eine faszinierende Landschaft, die der Mensch so noch nie gesehen, geschweige denn betreten hat. Damit wurde zumindest ein Geheimnis gelüftet, das den mysteriösen Planeten, seit jeher Grundlage vieler Science-Fiction-Filme, umhüllt hat.

Hook hat den ganzen Tag nichts anderes zu tun, als den restlichen Bewohnern von Radiator Springs Streiche zu spielen. Eines Abends erschreckt er dabei Lightning McQueen, woraufhin der Sheriff die alte Gruselgeschichte des Geisterlichts erzählt, das einst zwei Autos einfach verschwinden ließ. Schnell sind kurze Zeit später alle Wagen nach Hause gefahren und Hook muss sich allein auf den Nachhauseweg machen - immer noch verängstigt durch die Erzählung...

Lady Louise Baldelucci (Sophia Loren) beichtet die intimen Einzelheiten ihres Lebens: Um nicht als Wäscherin zu enden, verdingte sie sich zuerst in einem Bordell, verliebte sich dann in einen Anarchisten (Paul Newman) und heiratete schließlich einen Lord (David Niven)…

Kann man einen Mann schuldig sprechen, bevor seine Schuld zweifelsfrei erwiesen ist? Stellen Sie sich vor, Sie nehmen die Morgenzeitung zur Hand und finden auf der Titelseite eine Geschichte über sich, deren Fakten zwar stimmen, aber deren Inhalte verdreht sind. Mit diesem Dilemma setzt sich der zeitgemäße, dramatische Film über die unglaubliche Macht der Presse auseinander. Michael Gallagher, ein rechtschaffener Geschäftsmann, liest in der Zeitung, dass gegen ihn in einem Kriminalfall ermittelt wird. Plötzlich ist alles, wofür er sein Leben lang gearbeitet hat, gefährdet. Er stellt die Autorin, Megan Carter, eine unbarmherzige Sensationsreporterin, zur Rede. Sie bekommen heraus, dass die ganze Sache Teil eines Komplottes ist, das der machthungrige Staatsanwalt angezettelt hat. Eine für Gallagher lebensgefährliche Erkenntnis.

Zwei Banditen

— Butch Cassidy and the Sundance Kid

Um die Jahrhundertwende planen die beiden berühmt-berüchtigten Desperados Butch Cassidy und Sundance Kid den Zug der Union Pacific gleich zweimal zu überfallen: nämlich auf der Hin- und auf der Rückfahrt. Doch diese Dreistigkeit lässt sich die Regierung nicht gefallen: Von einer Elitetruppe werden die beiden bis zur Erschöpfung gejagt

Baseball is an 18½ hour, Emmy Award-winning documentary series by Ken Burns about the game of baseball. First broadcast on PBS, this was Burns' ninth documentary.

"Harry & Sohn" ist die Geschichte eines Vater-Sohn-Konflikts, geschrieben und inszeniert von Paul Newman der auch die Hauptrolle spielt.

Rachel ist eine 35-jährige, unverheiratete Kleinstadtlehrerin in Connecticut, die noch immer bei ihrer Mutter lebt. Als ein Mann aus der Stadt in der Provinz auftaucht und Rachel ausführt, beginnt sie über neue Entscheidungen in ihrem Leben nachzudenken. Langsam aber sicher wandelt sie sich zu einer selbstbewussten Frau und löst sich von ihrer dominanten Mutter.

Vater Harry verliert seinen Job und Sohn Howard will nur eines: Schriftsteller werden. Kranführer Harry lebt seit dem Tod seiner Frau nur mit seinem Sohn Howard zusammen. Die beiden mögen sich sehr, allerdings meint Harry, Howard habe zu viele Flausen im Kopf. Als Harry aus gesundheitlichen Gründen seinen Job verliert und keine Arbeit mehr findet, verschlechtert sich sein Verhältnis zu seinem Sohn immer mehr. Die Lebensentwürfe der beiden könnten kaum unterschiedlicher sein. Harry will arbeiten und kann es nicht. Sein Sohn Howard kann arbeiten, will aber nicht. Denn Howard will Schriftsteller werden und hält keinen anderen Job länger als einen Tag durch.

"Harry & Sohn" ist die Geschichte eines Vater-Sohn-Konflikts, geschrieben und inszeniert von Paul Newman der auch die Hauptrolle spielt.

Vater Harry verliert seinen Job und Sohn Howard will nur eines: Schriftsteller werden. Kranführer Harry lebt seit dem Tod seiner Frau nur mit seinem Sohn Howard zusammen. Die beiden mögen sich sehr, allerdings meint Harry, Howard habe zu viele Flausen im Kopf. Als Harry aus gesundheitlichen Gründen seinen Job verliert und keine Arbeit mehr findet, verschlechtert sich sein Verhältnis zu seinem Sohn immer mehr. Die Lebensentwürfe der beiden könnten kaum unterschiedlicher sein. Harry will arbeiten und kann es nicht. Sein Sohn Howard kann arbeiten, will aber nicht. Denn Howard will Schriftsteller werden und hält keinen anderen Job länger als einen Tag durch.