Amy Jo Johnson

An seinem 23. Geburtstag hat Neal Oliver nur einen Wunsch: Er möchte wissen, was das Leben ihm noch bringt. Kurz darauf taucht auch schon ein geheimnisvoller Fremder, O. W. Grant auf, der jedem einen Wunsch erfüllt und ihn deshalb auf eine verrückte Abenteuerreise mitnimmt. Gemeinsam starten sie eine Odyssee auf dem Interstate 60, welcher nur in Gedanken existiert. Auf dem Weg nach Danver, welches ebenfalls nicht existiert, treffen sie die unterschiedlichsten, verrücktesten Menschen und kämpfen sich durch zahllose Abenteuer...

Ein kleines, verschlafenes Städtchen in New Jersey birgt ein Geheimnis. Dort residiert Charles, seines Zeichens ein Vampir-Lord. Er und seine blutrünstigen Anhänger terrorisieren jeden aus ihrer Umgebung, auch die rivalisierenden Vampire Viktoria und deren beste Freundin Alicia. Die angespannte Lage treibt unaufhaltsam ihrem Showdown entgegen, als die beiden Freundinnen entdecken, das ein weiteres furchtbares Geheimnis beim nächsten Vollmond offenbart wird.

Die ungleichen Schwestern Kate und Melanie haben seit der Hochzeit von Melanie kein einziges Wort mehr miteinander gesprochen. Als sich auch noch ihre Eltern, sehr zum Leidwesen der Familie, scheiden lassen, scheint alles verloren. Doch als Weihnachten vor der Tür steht, ist Kate trotz aller Eitelkeiten und Verletzungen fest dazu entschlossen die Familie wieder zusammen zu bringen. Gemeinsam mit ihrer Schwester möchte sie an alte Familientraditionen anknüpfen und plant eine Weihnachtsfeier im Haus ihrer Kindheit. Doch leider wird dieses nun von einer anderen Familie bewohnt… Können die beiden Schwestern auch diese Hürde nehmen und ihren Lieben wieder die wahre Bedeutung von Familie und Weihnachten nahebringen?

Die Serie handelt von der Strategic Response Unit (SRU), einer fiktiven taktischen Spezialeinheit der Polizei in der kanadischen Großstadt Toronto, ähnlich der real existierenden Emergency Task Force des Toronto Police Service. Die SRU ist damit beauftragt, Extremsituationen zu lösen, für die die regulären Polizeikräfte nicht entsprechend ausgebildet und ausgestattet sind: Geiselnahmen, Bombendrohungen und schwerbewaffnete Kriminelle gehören zu den üblichen Einsätzen. Mit Sprengstoffen, Tasern, Maschinenpistolen, Sturm- und Scharfschützengewehren sowie akustischer und visueller Überwachungs- und Abhörtechnik ist die Einheit bestens ausgerüstet. Dennoch gehören Intuition, Urteilsvermögen und Verhandlungsgeschick zu den ersten Mitteln bei der Lösung der Situation.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat