Bruni Löbel

Die Konferenz der Tiere

— Die Konferenz der Tiere

Weil von den Menschen in absehbarer Zeit nicht zu erwarten ist, daß sie endlich alle miteinander Frieden schließen, veranstalten die Tiere der Welt eine Konferenz, in der sie Alternativen herausfinden sollen. Dazu laden sie auch einige Kinder ein, die als Ehrengäste daran teilnehmen. Die bringen die Tiere dann auch auf die Idee, den Menschen der Welt solange alle ihre Kinder wegzunehmen, bis sie endlich zur Einsicht kommen. Also werden die Kinder von den Tieren in den Dschungel geführt, wo sie sich außerordentlich wohl fühlen - bis die Menschen zur Rettung ihrer Kinder ihr Militär einsetzen wollen...

Das schöne Abenteuer

— Das schöne Abenteuer

Dorothee Durand ist eine alleinstehende englische Lehrerin und forscht in Frankreich nach Verwandten. Von Paris führt sie ihr Suche nach Nîmes, wo das Haus ihres Opas steht, das heute als Hotel dient. Der charmante Marius versucht ihr zu helfen...

Die Stadt ist voller Geheimnisse

— Die Stadt ist voller Geheimnisse

Ein Industriewerk gerät in Schwierigkeiten. Der Fabrikbesitzer beschließt daraufhin, die Firma zu verkaufen und kündigt allen Angestellten. Der Film schildert, wie einige der Entlassenen mit der neuen Situation zurechtkommen.

Studienrat Dr. Hermann Seidel wird von seinem verschlafenen Provinzgymnasium in die Großstadt versetzt. Hier muss er mit einer Klasse aufsässiger Schüler fertig werden, wobei ihm seine veralteten Unterrichtsmethoden herzlich wenig nützen. Mit Hilfe von guten Freunden gelingt ihm jedoch ein Wandel und er bekommt die Schüler bald auf seine ganz eigene Weise in den Griff...

Der verwitwete Regierungsrat Dr. Hans Neumeister, ist mit der Erziehung seiner vier Kinder und der Führung des Haushalts überfordert. Daher ist er auf eine Haushaltshilfe angewiesen. Sein Pech ist nur, dass es keine lange bei ihm aushält, weil sie sich von dem Temperament der Kinder und deren Fantasie schnell genervt fühlen. Als wieder einmal eine Frau gekündigt hat, entschließt er sich es einmal mit einer Stellenanzeige zu versuchen. Aber auch die Kinder überlegen, wie ihrem Vater zu helfen sei. Gemeinsam formulieren sie eine Zeitungsanzeige, in der sie nicht nur ihren Vater, sondern auch sich selbst in den schönsten Farben schildern. Nach einigen Misserfolgen stellt sich dann mit Susanne Meissner, einem jungen eleganten Fotomodell, doch noch ein Erfolg ein. Susanne ist ihres Berufes seit einiger Zeit überdrüssig und macht sich Sorgen um ihre Zukunft. Hans Neumeister aber hält die Dame für eine Bewerberin auf seine Stellenanzeige. So kommt es, dass die zwei aneinander vorbeireden ...

Polizeiinspektion 1

— Polizeiinspektion 1

Franz Schöninger ermittelt mit seinen Kollegen und Freunden Moosgruber und Helmut Heinl für die Münchner „Polizeiinspektion 1“

Bruni Löbel | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat