Douglas Pipes

Weihnachten - eine besinnliche Zeit... nicht für den Krampus! Der teufelsähnliche Dämon nimmt die Festtage zum Anlass, "unartige" Menschen aufzusuchen und sie auf seine ganz eigene Weise zu bestrafen.

Der 12-jährige DJ ist sich sicher, dass mit dem Haus des schrulligen Herrn Nebbercracker auf der gegenüberliegenden Straßenseite irgendetwas nicht stimmt.

Teenie-Slasher von Regisseur McG ("Drei Engel für Charlie"): Für den Teenager Cole verwandelt sich der Abend mit seiner angehimmelten Babysitterin Bee zu einem blutigen Überlebenskampf.

Als königliche Friedensbotschafterin von Flutterfield begibt sich die wunderschöne Schmetterlingsfee Mariposa zusammen mit ihrem pelzigen Freund Zee auf den Weg zu den Kristallfeen von Shimmervale. Die schüchterne Prinzessin Catania heißt sie willkommen und die beiden werden schnell zu Freunden, doch dann kommt es zu einem Missverständnis und Mariposa wird vom König aus dem Land verbannt. Traurig begibt sie sich auf die Heimreise nach Flutterfield. Dabei trifft sie plötzlich auf eine dunkle Fee, die Shimmervale zerstören will. Sofort kehren Mariposa und Zee auf dem schnellsten Wege zurück und eilen Prinzessin Catania zu Hilfe, um das Königreich zu beschützen. Durch den Vorfall erkennen beide, wie wichtig es ist in einer Freundschaft ist, füreinander da zu sein.

Jeden Tag spioniert D.J. seinen Nachbarn, den alten Nebbercracker, aus, der immer, sobald ein Nachbarskind auch nur einen Fuß auf seinen Rasen setzt, aus dem Haus gestürmt kommt, es anschreit und ihm sein Spielzeug wegnimmt.Als beim Basketball spielen mit seinem Freund Chowder der Ball auf das gegenüberliegende Grundstück rollt, fasst D.J. seinen ganzen Mut zusammen und will ihn wiederholen. Doch auch dieses Mal kommt der Mann aus dem Haus, fällt beim Fluchen und Schreien aber tot um.Von nun an scheint das Haus ein Eigenleben zu entwickeln. D.J. beobachtet, wie Gegenstände, Spielzeug und sogar ein Hund vom Haus einfach aufgefressen werden. Als seine Eltern über Nacht wegfahren, schleicht er sich mit Chowder und einer weiteren Freundin, Jenny, zum Haus, um den Grund für die mysteriösen Ereignisse zu finden...

Für Max sind die Weihnachtsfeiertage wenig erfreulich: Die gesamte Verwandtschaft entert das Haus, alle streiten sich, und zu essen gibt es den unsäglichen Weihnachtsbraten seiner Mutter. Wie das Fest der Liebe fühlen sich diese unangenehmen Stunden für Max nicht an. Doch dann fällt der Strom aus und in der Dunkelheit lauert noch etwas viel Schrecklicheres als die lieben Verwandten: der Krampus. Er wird angelockt durch die mangelnde Festtagsstimmung in Max‘ Elternhaus und kommt nun, um alle Ungläubigen zu bestrafen. Im Schlepptau hat er die Horrorversionen sonst so friedlicher Weihnachtsikonen. Max und seine Familie müssen nun zusammenhalten, um die grausige Sagengestalt zu vertreiben, bevor die Monster-Variante des Weihnachtsmanns jemanden fressen kann…

Halloween in einer ganz normalen amerikanischen Kleinstadt: Der verwitwete Schuldirektor entpuppt sich als Serienkiller, eine als Rotkäppchen verkleidete Jungfrau wird von einem maskierten Unbekannten verfolgt, böse Kids versuchen, einem Außenseiter einen Streich zu spielen und erleben ihr blaues Wunder, während ein verbitterter alter Mann von der Vergangenheit heimgesucht wird. Und über allem wacht der maskierte Gnom Sam.

Douglas Pipes | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat