Glen A. Larson

Nachdem der vielfach ausgezeichnete Navy SEAL Thomas Magnum aus Afghanistan zurückkehrt, beschließt er, Privatdetektiv zu werden. Um seinen Traum zu finanzieren, arbeitet er als Sicherheitsberater auf dem luxuriösen Wohnkomplex Robin's Nest auf Hawaii und lebt im Gästehaus des riesigen Grundstückes. Hilfe erhält Magnum von der Managerin des Anwesens, der ehemaligen MI:6-Agentin Juliet Higgins.

Walter Nebicher ist Computerfachmann im Police Department von Los Angeles. Gerne würde er aktiv an der Verbrechensbekämpfung auf den Straßen teilnehmen, doch sein Chef, Captain Boyd, pfeift ihn ständig zurück, und auch die anderen Polizisten nehmen Walter eigentlich nicht so richtig ernst. Ausgleich findet der Computerfreak in seiner Freizeit, wo er Computerspiele kreiert. Seine wichtigste Erfindung dabei ist „Automan“, bei dem es sich um ein dreidimensionales Hologramm handelt, das sogar ohne Bildschirm sichtbar wird. Da Walter ihn als elektronischen Superdetektiv programmiert hat, ist Automan nun der unübertroffene Verbrechensbekämpfer. Wichtige Dienste leistet Automan bei der Jagd nach Verbrechern sein Helfer „Cursor“, ein kleines, leuchtendes Sechseck, das alles hervorbringen kann, was der elektronische Verbrecherschreck gerade braucht. So zum Beispiel Automans imposantes computergesteuertes Auto… (Text: TV München)

Polizistin Brooke hat eine merkwürdige Begegnung mit einem schwarzen Panther. Bald stellt sich heraus, dass es sich bei der Raubkatze um Professor Jonathan Chase handelt, der sich in Tiere verwandeln kann. Brooke und Jonathan beschließen zusammenzuarbeiten.

Die Serie handelt von Michael Knight und seinem sprechenden Auto K.I.T.T., das über eine künstliche Intelligenz verfügt. Gemeinsam kämpfen sie im Auftrag der Foundation für Recht und Verfassung (Foundation For Law And Government) gegen Unrecht und Verbrechen. Die Missionen führen Knight zu den unterschiedlichsten Menschen in den verschiedensten Gegenden der USA und Mexikos. Unterstützt wird er dabei vom Leiter der Foundation für Recht und Verfassung, Devon Miles sowie Dr. Bonnie Barstow bzw. April Curtis, Elektronik- und Computer-Expertinnen sowie Chef-Mechanikerinnen von K.I.T.T.

Thomas Sullivan Magnum IV lebt auf Oahu, Hawaii, auf einem ansehnlichen, rund 80 Hektar großen Grundstück am Calagua Drive im Gästehaus des berühmten Schriftstellers Robin Masters, der selbst jedoch nie zu sehen ist. Masters erscheint nur andeutungsweise in wenigen Folgen, da er ständig unterwegs ist. Magnum ist ehemaliger Marine-Offizier (bis zu seinem 33. Lebensjahr) und nun Privatdetektiv, wird aber häufig als „Privatschnüffler“ bezeichnet, was er vehement zurückweist: Er sei Detektiv, kein „Schnüffler“; gleichwohl lässt der Verwalter Higgins kaum eine Möglichkeit aus, ihn mit Scheidungsfällen in Verbindung zu bringen.

Nach einem 1000-jährigen Krieg gegen die grausamen Zylonen sind die zwölf menschlichen Kolonien fast vollständig zerstört. Die Flotte der Kolonien gerät in eine Falle und die Zylonen zerstören nahezu alle Schiffe. Nur ein einziges übersteht die Attacke: Der riesige Kampfstern Galactica. Ihr Kapitän, Commander Adama (Lorne Greene), macht sich mit den Überlebenden der zwölf Himmelskörper auf zum sagenumwobenen Planeten Erde, wohin die angebliche dreizehnte Kolonie der Menschheit vor tausenden von Jahren verschwunden ist. Doch die Zylonen sind der Galactica auf der Spur

Buck Rogers

— Buck Rogers in the 25th Century

Im Jahre 1987 wurde Astronaut Buck Rogers versehentlich eingefroren. Nach 500-jähriger Odysee kehrt er zur Erde zurück und findet diese völlig verändert vor: Nach einem Atomkrieg leben nur noch wenige Menschen und auch deren Existenz ist durch eine Invasion aus dem Weltall bedroht.

Quincy ist eine US-amerikanische Krimiserie, die vom 3. Oktober 1976 bis zum 11. Mai 1983 auf NBC gesendet wurde. Die Hauptrolle spielte Jack Klugman als Dr. Quincy, ein Gerichtsmediziner, der daran arbeitet, die Ursachen von fragwürdigen Todesfällen herauszufinden.

Glen A. Larson | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat