Hayato Taya

Eden of the East - Der König von Eden

— 東のエデン 劇場版I The King of Eden

Erste Fortsetzung der elfteiligen Anime-TV-Serie "Eden of the East", deren Kenntnis zum besseren Verständnis des Films durchaus zu empfehlen ist. Das Spiel um die Rettung Japans aus seinem maroden Zustand geht in die nächste Runde, wobei ein neuer Teilnehmer beabsichtigt, den Helden Akira zu ermorden und diese Tat auf Film zu bannen. Regisseur und Autor Kenji Kamiyama setzt weiterhin auf eine Mischung aus romantischer Komödie und Thriller und bemüht sich außerdem, den Schauplatz New York realistisch wirken zu lassen. Zu einem Ende kam die Saga mit der zweiten Fortsetzung, "Paradise Lost".

Die Anime-Serie »Shadowverse« basiert auf dem gleichnamigen Smartphone-Spiel. Der Schüler Hiiro Ryuugasaki erhält durch einen seltsamen Vorfall ein Smartphone. Auf diesem ist ein beliebtes Onlinespiel vorinstalliert, das den Namen Shadowverse trägt. Durch das Spiel nimmt Hiiro an Turnieren teil und trifft sowohl auf neue Freundschaften als auch gefährliche Rivalen. Ein neues Abenteuer beginnt!

Die junge Saki Mori gerät auf ihrer Abschlussfahrt in die USA in Schwierigkeiten mit der Polizei, als sie in Washington D.C. versucht, Geldmünzen in den Brunnen vor dem Weißen Haus zu werfen. Glücklicherweise verlieren die Polizisten bereits wenig später das Interesse an Saki Mori, als ihnen Akira Takizawa splitternackt von der anderen Straßenseite mit einer Pistole in der Hand zuwinkt. Der mysteriöse Japaner scheint sein Gedächtnis verloren zu haben, schafft es aber dennoch, die Polizisten abzuhängen. Saki Mori ist verwirrt: Warum bekommt Akira Takizawi die Kleidung eines fremden Mannes, warum ist es für ihn spielend leicht, Flugtickets nach Japan für sich und Saki Mori zu besorgen, und was hat es mit seinem eigenartigen Handy auf sich?