Ingrid Steeger

Sie heißen Hans Kleiber (Ottfried Fischer) und Harry Groß (Fritz Wepper). Sie haben Polizeimarken und verbreiten das pure Chaos. Die Cops vom Wörthersee sind beauftragt, die Tochter von Staatsanwältin Brösing (Ingrid Steeger), Verena (Dennenesch Zoudé), sicher nach Hause zu bringen. Die junge Dame war Assistentin des Zauberers Carnetti (Karl Markovics) und turtelt jetzt mit dem Schmuserocker Faltinger (Wolfgang Fierek). Unterstützt wird das Alp-Dreamteam von der kurzsichtigen Polizistin Jutta (Verona Feldbusch). Vorhang auf zu einer grotesken Klamotte, die ihres- gleichen erst finden muß. So viel dünne Story und dumme Witze sind selten.

Liebe in drei Dimensionen

— Liebe in drei Dimensionen

Die 17-jährige Petra aus Norddeutschland soll in München die Wohnung ihrer Freundin hüten. Aber schon am ersten Abend wird die schüchterne junge Frau von der ausgelassenen Partystimmung der bayerischen Metropole mitgerissen. Sie landet auf einer frivolen Feier der Schwabinger Schickeria, wo schon bald alle Hemmungen (und Hüllen) fallen.

1989 flüchtet die 18-jährige Unternehmertochter Jenny Ecker aus Hildesheim in den Osten - der Liebe wegen. Der Teenager hat sich unsterblich in einen Ostberliner verknallt. Jennys Eltern schäumen vor Wut und setzen eine Belohnung aus: Hunderttausend, später sogar eine Million DM erhält der, der ihre Tochter wieder zurückbringt. Die Aussicht auf so viel Geld bringt Ost und West gehörig durcheinander - und am Ende fällt tatsächlich die Mauer.

Sonne, Sylt und kesse Krabben

— Sonne, Sylt und kesse Krabben

Die beiden Blondinen Katrin und Ingrid gewinnen bei einem Schönheitswettbewerb eine Reise nach Sylt. Während des Inselaufenthalts erkunden die beiden die unzähligen Nacktbadestrände und Nachtclubs der Insel und lernen dabei so manchen attraktiven Mann kennen. Eine weitere Hauptperson im Film ist der Konservenfabrikant Weber, der ständig auf der Suche nach neuen Frauenbekanntschaften ist. Sein direktes Auftreten gegenüber dem anderen Geschlecht sorgt aber stets dafür, dass ihm der Erfolg verwährt bleibt.

Rolf Eden ist Deutschlands letzter Playboy. Als Diskothekenkönig hat er die ersten Misswahlen ins Leben gerufen und machte im prüden Westdeutschland DJ´s und den Striptease populär. Er hat mit den Rolling Stones gefeiert, mit Ella Fitzgerald getanzt und mit sieben Frauen sieben Kinder gezeugt. Der ewige Playboy mit blondem, langem Haar, dessen Freundin jünger ist als sein Enkel, stellt nicht nur wegen seines boulevardesken Lebensstils eine beispiellose Provokation dar, sondern auch weil er sehr überzeugend behauptet: „Ich habe im Leben immer nur Glück gehabt. Ich hatte nur, nur, nur Glück, nie ein Tief, nie richtigen Ärger, immer nur rauf, rauf, rauf, bis heute". THE BIG EDEN erzählt das Leben eines hedonistischen Lebenskünstlers, der sich vor 60 Jahren nach der Flucht aus Nazideutschland und Einsätzen als Elitesoldat im israelischen Unabhängigkeitskrieg 1948 als Popfigur völlig neu erfand.

Drei sexbesessene Baronessen sehen in der mannstollen Assistentin eines Sexualforschers eine gefährliche Rivalin und schalten sie mittels Keuschheitsgürtel aus. Schließlich sind sie gezwungen, dieses Requisit selbst zu benutzen.

Edgar Wallace: Die Tote aus der Themse

— Edgar Wallace: Die Tote aus der Themse

Die Tänzerin Myrna Fergusson wird erschossen, nachdem sie der Polizei Informationen über einen Rauschgiftring zukommen ließ. Als Inspektor Craig von Scotland Yard am Tatort eintrifft, ist die Leiche verschwunden. Sie wird später aus der Themse geborgen und von ihrer Schwester Danny identifiziert. Danny bittet die Polizei um Schutz, aber die Gangster sind immer einen Schritt voraus.

Klimbim war in den 1970er Jahren eine der ersten Sketch- und Comedy-Serien im bundesdeutschen Fernsehen. Die provokante Unterhaltungsshow von Hans Joachim Hüttenrauch und Michael Pfleghar setzte Maßstäbe und wurde ein riesiger Erfolg. Das Episdoden-Format war wie eine klassische Nummernrevue angelegt, in der die absurden, schlüpfrigen, unwirklichen Geschichten um die Klimbim-Familie in jeder Folge als Situationskomödie (Sitcom) eine zentrale Rolle spielten

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat