James Carabatsos

Ende des Ersten Weltkriegs bekommt die Einheit von Major Charles Whittlesey den Auftrag, eine strategisch wichtige Stellung einzunehmen. Doch alles läuft schief. Die versprochene Verstärkung und der Nachschub werden von den Deutschen zurückgeschlagen und so sieht sich der Major mit einem Haufen von jungen Iren und Italo-Amerikanern vom deutschen Heer umzingelt. Gefangen zwischen den Fronten, haben sie zwei Möglichkeiten: aufgeben oder sterben. Sie tun keins von beidem!

Als der Partner des Chicagoer Polizisten Eddie Jilette (Richard Gere) bei einem Undercover-Einsatz brutal ermordet wird, sinnt dieser auf Rache.

Im Vietnamkrieg hat die Bravo-Kompanie, in der auch einige Neulinge sind, die von Sergeant Frantz und Offizier "Doc" Johnson im Dschungelkampf ausgebildet werden, den Auftrag, eine Höhe einzunehmen.

Sergeant Tom "Gunny" Highway ist noch ein Kämpfer der alten Schule. Seine Narben und Orden hat er sich bereits im Korea-Krieg verdient. Als Ausbilder in einer Kompanie der Marines wird ihm ein Haufen junger Rekruten zugeteilt. Mit eiserner Faust trommelt er Disziplin und Power in die lasche Truppe. Dass seine Methoden aber gar nicht so veraltet sind, wie seine Vorgesetzten behaupten, kann der alte Haudegen schon bald beweisen: Ein Kampfeinsatz auf einer Karibikinsel steht bevor..