Johannes Roberts

Seit Hochschullehrer Robert Anderson von einem Schüler eins auf die Nase bekam und danach noch erfolgreich von dessen Eltern verklagt wurde, hat der Beruf und irgendwie auch das Leben jeden Sinn für ihn verloren. Seine Ehe zerbrach, Robert hängt an der Flasche, und seine Tochter, die er höchstens noch im Unterricht sieht, hasst ihn innig. Als er ein Memo verteilt und vor Schülergewalt warnt, will die Direktorin ihn einfach nur noch loswerden. Da passiert in einer langen Nacht des Grauens genau das, wovor Anderson immer gewarnt hat.

Nach dem Absturz eine Militärmaschine terrorisiert eine hungrige außerirdische Lebensform ein paar Menschen, die sich gerade in einem 24-Stunden-Lagerhaus befinden.

Es sollte eine unvergessliche Reise werden. Doch die anfänglich unbeschwerte Rundfahrt durch die entlegenen Gebiete von Irland wandelt sich für sechs Freunde zu einem Trip ins Verderben. Als sie den Tod einer alten Zigeunerin verschulden, werden die Freunde mit einem Rachefluch belegt, durch welchen der Simuroc heraufbeschworen wird – ein gigantischer mystischer Raubvogel. Durch den Simuroc gejagt beginnt für die sechs Jugendlichen die verzweifelte Flucht ums nackte Überleben, mit der schrecklichen Gewissheit, dass jeder als Nächstes ein Opfer des Riesenvogels werden könnte...

The Other Side of the Door

— The Other Side of the Door

Als Maria nach dem Tod Ihres Sohnes Oliver von einem übersinnlichen Ritual erfährt, hofft sie, ihr totes Kind ein letztes Mal kontaktieren zu können, um ihm Lebewohl zu sagen.

Als eine Transportmaschine des Militärs über London abstürzt, zerschellt seine streng geheime Ladung irgendwo in der Stadt. Zur gleichen Zeit befindet sich Charlie mit seiner Exfreundin Shelley und den besten Freunden Mark und Nikki im Containerlager Storage 24, um den dort gelagerten gemeinsamen Hausstand aufzulösen. Erst als plötzlich der Strom ausfällt, stellen sie fest, dass sie nicht allein in den unterirdischen, endlos dunklen Korridoren eingesperrt sind. Etwas Unheimliches, etwas Tödliches lauert auf sie… Werden sie lange genug leben, um einen Ausweg zu finden aus diesem Ort, der gebaut wurde, damit unter Verschluss bleibt, was unter Verschluss gehört?

Eigentlich wollten die zwei Schwestern Lisa und Kate während ihres Mexiko-Urlaubs aus einem Käfig heraus Haie beobachten, doch die Expedition geht schief: Das Kabel, das den Beobachtungskäfig mit dem Boot verbindet, reißt plötzlich und der Käfig, in dem die beiden Frauen sich befinden, sinkt auf den Meeresgrund. Die beiden Schwestern müssen um ihr Überleben kämpfen, denn der Sauerstoff ist bald aufgebraucht. Doch wie sollen sie sicher die Wasseroberfläche erreichen, wenn der Ozean nur so vor Haien wimmelt?

Seit Hochschullehrer Robert Anderson von einem Schüler eins auf die Nase bekam und danach noch erfolgreich von dessen Eltern verklagt wurde, hat der Beruf und irgendwie auch das Leben jeden Sinn für ihn verloren. Seine Ehe zerbrach, Robert hängt an der Flasche, und seine Tochter, die er höchstens noch im Unterricht sieht, hasst ihn innig. Als er ein Memo verteilt und vor Schülergewalt warnt, will die Direktorin ihn einfach nur noch loswerden. Da passiert in einer langen Nacht des Grauens genau das, wovor Anderson immer gewarnt hat.

The Other Side of the Door

— The Other Side of the Door

Als Maria nach dem Tod Ihres Sohnes Oliver von einem übersinnlichen Ritual erfährt, hofft sie, ihr totes Kind ein letztes Mal kontaktieren zu können, um ihm Lebewohl zu sagen.

Als eine Transportmaschine des Militärs über London abstürzt, zerschellt seine streng geheime Ladung irgendwo in der Stadt. Zur gleichen Zeit befindet sich Charlie mit seiner Exfreundin Shelley und den besten Freunden Mark und Nikki im Containerlager Storage 24, um den dort gelagerten gemeinsamen Hausstand aufzulösen. Erst als plötzlich der Strom ausfällt, stellen sie fest, dass sie nicht allein in den unterirdischen, endlos dunklen Korridoren eingesperrt sind. Etwas Unheimliches, etwas Tödliches lauert auf sie… Werden sie lange genug leben, um einen Ausweg zu finden aus diesem Ort, der gebaut wurde, damit unter Verschluss bleibt, was unter Verschluss gehört?

Eigentlich wollten die zwei Schwestern Lisa und Kate während ihres Mexiko-Urlaubs aus einem Käfig heraus Haie beobachten, doch die Expedition geht schief: Das Kabel, das den Beobachtungskäfig mit dem Boot verbindet, reißt plötzlich und der Käfig, in dem die beiden Frauen sich befinden, sinkt auf den Meeresgrund. Die beiden Schwestern müssen um ihr Überleben kämpfen, denn der Sauerstoff ist bald aufgebraucht. Doch wie sollen sie sicher die Wasseroberfläche erreichen, wenn der Ozean nur so vor Haien wimmelt?

A reboot of the "Resident Evil" franchise. Set in 1998, the intention is to re-create the 'terrifying visceral experience' of the first two games in the series, exploring 'the secrets hidden in the walls of the Spenser Mansion and Raccoon City' while also 'telling a grounded human story about a small dying American town.'

Johannes Roberts | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat