Katie McGrath

W.E. verwebt die Geschichten zweier ungleicher Liebespaare. Die im Jahr 1998 lebende New Yorkerin Wally Winthrop hat sich für die Ehe und gegen eine Karriere entschieden. Doch mit ihrem Ehemann William, einem erfolgreichen Psychoanalytiker, führt sie eine lieb- und lustlose Ehe. In ihrer Isolation entwickelt sie eine Besessenheit für die in den 1930er Jahren lebende Wallis Simpson der amerikanischen Geliebten von König Edward. Auch Simpsons Liebesgeschichte wird von Tragik beherrscht. Zweifach geschieden, mit noch lebenden Ehemännern, ist Edwards Wunsch, sie zu heiraten so vergeblich wie töricht. Sollten sie sich trotzdem für eine gemeinsame Zukunft entscheiden, müsste Edward auf den Thron verzichten. In der Gegenwart nähert sich auch Wally Winthrop dem Rande der Verzweiflung. Doch der Lebensweg von Wallis Simpson inspiriert sie zu einer gewagten Entscheidung, als sie Wachmann Evgeni begegnet…

Jules Daly darf den Traum aller Mädchen Wirklichkeit werden lassen, als sie zusammen mit ihrer Nichte Maddie und ihrem Neffen Milo über Weihnachten der Einladung eines entfernten Verwandten folgt, das Fest auf einem europäischen Schloss zu verbringen. Denn völlig unerwartet verliebt sie sich in Ashton, den Prinz von Castlebury und sieht sich dem schönsten Weihnachtsgeschenk gegenüber: Plötzlich Prinzessin zu sein.

Nach dem Überraschungshit "Shrooms" liefert der britische Regisseur Paddy Breathnach mit "Red Mist" direkt den zweiten außergewöhnlichen Horrorkracher in Folge ab.

Die ehrgeizige Jodi hat einen großen Traum: Sie will Kinostar werden. Und zwar in dem Film ihres berühmten Freundes Daniel. Doch der ist noch nicht so überzeugt von den Fähigkeiten seiner Liebsten. Deshalb reist Jodi in die Ferne, um sich auf einer idyllischen Familienranch perfekt auf die große Rolle vorzubereiten. Als sie dann den unnahbaren aber doch sympathischen Farmer Kobus näher kennenlernt, entdeckt sie durch ihn die wunderschöne Natur und das echte Leben abseits der chicken Metropolen und der Superstars. Jodi ist sich nicht sicher. Gibt es zwischen ihr und Kobus mehr als nur unverbindliche Gefühle? Jodi weiß, dass sie sich entscheiden muss. Folgt sie dem Traum von der großen Karriere oder ihrem Herzen?

Secret Bridesmaids' Business

— Secret Bridesmaids' Business

Ein überraschender Heiratsantrag vereint die drei Freundinnen Melanie Heyward (Abbie Cornish), Saskia De Merindol (Katie McGrath) und Olivia Cotterill (Georgina Haig) als Braut und ihre Brautjungfern. Während der stressigen Vorbereitungszeit wird eines Tages das Leben der drei komplett auf den Kopf gestellt, als eine von ihnen unwissentlich einen bösartigen Fremden (Alexander England) in ihre Welt einlädt. Ein Gewirr aus Lügen, Betrug und brisanten Geheimnissen trifft auf die unheimliche Besessenheit eines Stalkers

Im Alter von zwölf Jahren wurde Kara Zor-El – wie ihr Cousin, der spätere Superman Kal-el – von ihren Eltern bei der Zerstörung ihres Heimatplaneten Krypton in einer Raumkapsel Richtung Erde geschickt. Dabei verschlägt es sie jedoch zunächst in die ominöse Phantomzone, sodass sie erst Jahre später auf dem Planeten ankommt, wo sie wohlbehütet, doch stets im Schatten ihrer Adoptivschwester Alex, bei den Danvers aufwächst. Zwölf Jahre später arbeitet Kara als Assistentin der einflussreichen Medienunternehmerin Cat Grant in National City. Bislang hat sie ihre übernatürlichen Kräfte, die sich ganz ähnlich wie bei ihrem berühmten Vetter entwickelt haben, geheim gehalten. Doch als es zu einem schweren Unglück kommt, beschließt sie, diese offen für das Gute einzusetzen. Unterstützt von Alex  und dem Fotografen James Olsen beginnt sie, ihre Fähigkeiten mehr und mehr zu akzeptieren, um die Menschheit künftig vor irdischen und außerirdischen Bedrohungen schützen.

Im Jahr 1890 reist Dracula, Fürst aus dem fernen Transsilvanien, nach London. Dort gibt er sich als amerikanischer Unternehmer aus, der den Geist moderner Wissenschaft in die Viktorianische Gesellschaft bringen will. In Wirklichkeit will er sich jedoch an denen rächen, die sein Leben vor Jahhunderten ruinierten. Und dann verliebt er sich in eine Frau, die vielleicht eine Reinkarnation seiner einen großen Liebe sein könnte.

Die junge Lehrerin und Hobby-Archäologin Alice Tanner stößt in einer Höhle in Südfrankreich auf zwei Skelette, eine Wandmalerei mit einem Labyrinth und einen Ring. Als sie sich den Ring überstreift, scheint sie auf seltsame Weise in die Ereignisse verstrickt zu werden, die hier vor 800 Jahren stattgefunden haben. Damals rettete die junge Alaïs Pelletier ein mysteriöses Buch, das den heiligen Gral beschützte, vor skrupellosen Kreuzrittern. In der Gegenwart ist ein mächtiger Geheimbund hinter Alices Entdeckung und dem legendären Gral her. Es wird immer deutlicher, dass die Schicksale der beiden Frauen über die Jahrhunderte hinweg eng miteinander verflochten sind.

In Camelot herrscht König Uther Pendragon, der Magie zum Schwerverbrechen erklärt hat. Das Anwenden von Magie wird mit dem Tod bestraft. Dies macht es nicht gerade leicht für den jungen Merlin, der erst kürzlich in die Stadt gezogen ist. Er lebt beim Hofarzt Gaius, der schnell seine magischen Fähigkeiten erkennt, ihn jedoch bei jeder Gelegenheit in Schutz nimmt. Es dauert nicht lange, bis Merlin zum ersten Mal Prinz Arthur begegnet. Nach der ersten Auseinandersetzung zwischen den beiden gehen sie sich aus dem Weg, doch als Merlin Arthurs Leben rettet, bestimmt Uther, dass Merlin zur Belohnung Arthurs Diener wird. Zunächst sind beide nicht sehr begeistert, aber bald entwickelt sich eine freundschaftliche Beziehung, die beide aber oft nicht richtig wahrhaben wollen. Merlin erfährt von einem Drachen, der unter Camelot in Gefangenschaft lebt, dass es sein Schicksal ist, Arthur zu schützen und ihm bei seinem vorbestimmten Weg beiseite zu stehen.

Katie McGrath | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat