Pantelis Voulgaris

Brides

— Nyfes (Les Mariées)

Eher zufällig entspinnt sich eine Romanze über die Klassen hinweg, beinahe unberührt von den beiläufig verhandelten Themen Navigation und Wahrsagerei.

Eine gefühlsstarke Lovestory der leisen Töne vor dem Hintergrund der Emigrationswelle, die Europa in den 1920er-Jahren erfasste.

Annas Verlobung

— To Proxenio tis Annas

Die Abhängigkeit eines Dienstboten von der Willkür seiner Herrschaft bis in die intimsten Bereiche wird mit kühler Distanz vorgeführt.

Annas Verlobung

— To Proxenio tis Annas

Die Abhängigkeit eines Dienstboten von der Willkür seiner Herrschaft bis in die intimsten Bereiche wird mit kühler Distanz vorgeführt.