Soma Saito

Shoutarou Futabas Liebe für die rhythmische Sportgymnastik entflammte, als er im Sommer seines letzten Mittelschuljahrs bei einem Turnier zugesehen hatte. Prompt entschloss er sich dazu, an der Oberschule dem Jungen-Gymnastikklub beizutreten. Dort lernte er auch seinen einzigartigen Senpai, den Star-Turner Ryouya Misato kennen, und kann seitdem nicht anders, als ihn zu bewundern. Auch wenn es immer wieder Höhen und Tiefen innerhalb des Teams gibt, wollen Shoutarou, Ryouya und ihre Teamkameraden nicht aufgeben – die rhythmische Sportgymnastik ist und bleibt eben ihre Leidenschaft! Gemeinsam wollen sie noch stärker werden und jedes kommende Turnier gewinnen!

Kabaddi ist kein dummer Spaß. Es ist ein ernstzunehmender Sport! Tatsuya Yoigoe besucht den ersten Jahrgang der Oberschule und hasst Sport. Als er eines Tages von den Mitgliedern des Kabaddi-Klubs zu einem Probetraining eingeladen wird, geht er nur hin, um sich darüber lustig zu machen. Doch dann stellt er fest, dass es sich um einen ernsthaften Kampfsport handelt.

Im Jahr 2014 beschließt maschinenhassende Oberschüler Akira, sich selbst zu verbessern - doch kaum tätigt er den ersten Schritt, wird er von einem Truck überfahren! 16 Jahre später überwacht die Polizistin Minami Uezono mit ihrem Androidenpartner Alma einen illegalen Handel mit unbkannten Waffen namens "Ex-ARM". Doch plötzlich werden sie attackiert vom Träger des Ex-ARM Nr. 8. Ihr einziger Ausweeg ist das Aktivieren des Ex-ARM Nr. 00, dem sie den Feind abnehmen konnten. Doch dann ...

Skate-Leading Stars

— スケートリーディング☆スターズ

„Du wirst nie gegen mich gewinnen.“ – Das waren die Worte, die Kensei Maeshima bei seinem letzten Eislaufturnier von seinem Rivalen Reo Shinozaki zu hören bekam. Niedergeschlagen gab er das Eiskunstlaufen auf. Einige Jahre später hilft er als Oberschüler vielen der Schulsportklubs aus, hat sich aber geschworen, sich in keine Sportart mehr hineinzusteigern. Doch dann erfährt er, dass Reo vom Einzelwettbewerb zum Skate-Leading wechselt, und sein Mitschüler Hayato Sasugai spricht ihn schließlich an und meint, mit seiner Hilfe sei es möglich, Reo zu besiegen. Er erkennt Kenseis Können und führt ihn in eine ganz neue Welt – das Skate-Leading. Doch es ist schon lange her, dass Kensei auf dem Eis stand. Werden er und seine Teamkameraden es schaffen, Reo und sein Team zu besiegen?

I-Chu

— アイ★チュウ HALFWAY THROUGH THE IDOL

Jugendliche, die vollwertige Idole werden wollen, schreiben sich an der Étoile Vio Schule ein, wo die Schüler IChu genannt werden. Doch schon bald nach ihrem Eintritt in die Schule sorgt Kuma Kocho mit einem einzigen Satz für einen holprigen Start...?! Während jeder von ihnen auf seine individuellen Ziele hinarbeitet, bringen ihre Aktivitäten als Idole die IChu dazu, sich zu fragen... "Was ist ein Idol?" In ihrem Kampf, eine Antwort zu finden, wird der Frühling im Leben der IChus in glitzernden Momenten und Geistesblitzen ausgefochten. Ihre Geschichte beginnt jetzt!

Ein Landei aus dem Dorf vor dem letzten Dungeon sucht das Abenteuer in der Stadt

— たとえばラストダンジョン前の村の少年が序盤の街で暮らすような物語

Die Geschichte dreht sich um Loyd, ein vergesslicher Junge vom Land, der Soldat in der Hauptstadt werden will. Nachdem er die Bürgermeisterin seines Dorfes, eine über 100 Jahre alte Loli-Hexe, überzeugen konnte, macht er sich auf den Weg in die Hauptstadt, um seinen Traum zu erfüllen.

Uchi Tama?! Uchi no Tama Shirimasen ka?

— うちタマ?! ~うちのタマ知りませんか?~

»Habt ihr Tama gesehen?« – So lautet sinngemäß der Text eines Flyers, der eine Katze mit geknicktem Schwanz zeigt. Vor diesem steht ein Junge, der wie die abgebildete Katze gelbliche Tierohren hat – schließlich handelt es sich dabei um Tama selbst. »Uchitama?! Have you seen my Tama?« ist ein Ableger der Kinderserie »San-choume no Tama: Uchi no Tama Shirimasen ka?« und zeigt die Erlebnisse verschiedenster Katzen und Hunde in ihrem Stadtteil. Aus ihrer Sicht erleben sie die Geschehnisse jedoch als Menschen mit Tierohren. Zum Beispiel, als sich Tama und sein hündischer Freund Pochi auf einem Ausflug schon wieder verirren, sodass Tamas Herrchen erneut Suchplakate aufhängen muss; nun wird Tama zwar vermisst, aber Pochi eben nicht. Dieser hat auch sogleich eine unangenehme Begegnung mit Bull, dem neuen Hund im Stadtteil. Der will allen von vornherein zeigen, dass man mit ihm keine Spielchen treiben sollte.

Moriarty the Patriot

— 憂国のモリアーティ

William Moriarty sieht auf den ersten Blick aus wie der typische Adelige im frühen 20. Jahrhundert, doch das Auge mag täuschen: Er selbst sieht sich als eine Art Retter und Helfer derjenigen, die sich selbst nicht zu helfen wissen. Doch wer nun denkt, er handele aus reiner Nächstenliebe, der wird auch hier getäuscht – Moriarty handelt aus reinem Eigennutz, denn der junge Mann ist eines der größten kriminellen Genies seiner Zeit und sein größtes Steckenpferd ist die Inszenierung eines »perfekten Verbrechens«.

Hypnosis Mic: Division Rap Battle - Rhyme Anima

— ヒプノシスマイク-Division Rap Battle- Rhyme Anima

In einer von Frauen beherrschten Welt ist sowohl die Herstellung als auch die Verwendung von Waffen strengstens verboten – aufgehört haben die ganzen Kämpfereien dennoch nicht. Konflikte werden nun statt mit Waffen durch Worte ausgetragen. Mit der Macht eines „Hypnosis Mic“ können die Lyrics eines Liedes den Gegner auf verschiedene Wege beeinflussen und sogar richtigen Schaden anrichten! Diejenigen, die außerhalb der Nur-Frauen-Gemeinde Chuou leben, verwenden das Mikrofon als ihre Waffe für heftige Rap-Battles im andauernden Kampf um das Territorium.

Das Ende des 19. Jahrhundert wird verkündet und es öffnet sich der Vorhang für die Ära des 20. Jahrhunderts. Ingenieur Sorano Appare mag ein Genie sein, ist aber vollkommen unsozial. Zusammen mit dem scharfsinnigen, jedoch ängstlichen Samurai Isshiki Kosame wird er durch einen Unfall über den Ozean von Japan nach Amerika getrieben. Ohne Geld in der Tasche entscheidet sich das Zweiergespann, an dem Trans-Amerikanischen Kontinentalrennen teilzunehmen, um nach Japan zurückkehren zu können. Das Rennen startet an der Westküste von Los Angeles und das Ziel ist in New York. Mit ihrem selbstgebauten, dampfbetriebenen Auto fahren sie über Prärie, müssen gegen verrückte Rivalen antreten und sich gegen Gesetzlose und Mutter Natur verteidigen. Werden die beiden dieses grausame Rennen gewinnen, um mit dem Preisgeld in ihre Heimat zurückzukehren?