W. Franke Harling

Während der Hinrichtung auf dem elektrischen Stuhl zieht das Leben am Deliquenten blitzschnell noch einmal vorüber.

Trouble in Paradise ist einer der bedeutendsten Filme des Schaupielers, Regisseurs und Produzenten Ernst Lubitsch - und auch sein persönlicher Favorit unter all seinen Filmen. Das Drehbuch basiert auf Aladar Laszlos Theaterstück "The Honest Finder".

Ein französicher Soldat tötet im Ersten Weltkrieg einen deutschen und macht sich, von schuldgefühlen heimgesucht, nach dem Krieg auf die Suche nach dessen Familie.

"Penny Serenade" ist eine sentimentale Geschichte par excellence, wird von George Stevens aber mit so viel Geduld und Verantwortungsbewusstsein inszeniert, dass selbst die Klischees zum Leben erwachen und entwaffnende Gültigkeit entwickeln.