Der Pate - Die Saga

Mario Puzo's The Godfather: The Complete Novel for Television

United States,

SerieKrimiDrama

In Francis Ford Coppolas meisterhaftem Epos spielt Marlon Brando den Patriarch der Corleone-Familie - und wurde dafür mit dem Oscar ausgezeichnet. Regisseur Coppola zeichnet ein abschreckendes Portrait über Aufstieg und Fall eines sizilianischen Clans in Amerika. Grandios balanciert die Handlung zwischen dem Familienleben der Corleones und dem schmutzigen Mafia-Geschäften...

Staffeln / Episoden1 / 4

Start11/12/1977

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Der Pate - Die Saga finden.

  • Schauspieler:Al Pacino, Marlon Brando, Robert De Niro, Robert Duvall, James Caan, John Cazale, Diane Keaton, Talia Shire, Richard S. Castellano, Sterling Hayden, John Marley, Richard Conte, Lee Strasberg, Gastone Moschin, Al Lettieri, Morgana King, Richard Bright, Michael V. Gazzo, G. D. Spradlin, Tom Rosqui, Marianna Hill, Troy Donahue, Al Martino, Rudy Bond, Julie Gregg, Tere Livrano, Dominic Chianese, Joe Spinell, Maria Carta, Mario Cotone, Simonetta Stefanelli, Angelo Infanti, Franco Citti, Saro Urzi, Gianni Russo, Abe Vigoda, Lenny Montana, John Martino, Salvatore Corsitto, Alex Rocco, Tony Giorgio, Victor Rendina

  • Regie:Francis Ford Coppola

Der sizilianische Junge Vito Andolini, dessen Eltern von der dortigen Mafia ermordet wurden, wandert nach New York aus und steigt dort unter dem Namen seines Heimatdorfes Corleone zum mächtigsten Mafia-Paten auf. Als er es ablehnt, sich am aufstrebenden Drogenhandel zu beteiligen, wird er auf offener Straße niedergeschossen und löst damit einen blutigen Krieg zwischen rivalisierenden Mafiafamilien aus.
Don Vito Corleone ist der Kopf einer der einflußreichsten Mafia-Familien New Yorks und wird zum Ziel eines hinterhältigen Mordanschlags. Nun steht Vitos Sohn Michael in der Verantwortung, in die Fußstapfen seines Vaters zu treten, obwohl er mit den Geschäften der Familie bis dato nichts zu tun haben wollte.
Michael Corleone ist jetzt der Pate seiner Familie und führt diese Aufgabe mit der nötigen Gnadenlosigkeit aus. Als er in Las Vegas und auf Kuba expandieren will treten Schwierigkeiten auf. Um diese zu klären, veranlaßt Michael eine große Säuberungsaktion, die auch vor den Familienmitgliedern nicht halt macht.
Der alternde Don Michael Corleone möchte den Familienbetrieb legalisieren und sich langsam aus dem Geschäft zurückziehen. Während er sich als Förderer der katholischen Kirche versucht, macht ihm vor allem ein Mensch zu schaffen: Vincent Mancini, Michaels zukünftiger Schwiegersohn und potentieller Nachfolger. Dieser schmiedet nämlich ganz andere Pläne.