Stephen King's Langoliers - Verschollen im Zeitloch

The Langoliers

United States,

SerieSci-Fi & FantasyMystery

Anfangs scheint es, wie ein ganz normaler Tag. In Los Angeles startet ein Flugzeug zu einem Nachtflug von LA nach Boston. Zehn Passagiere fallen kurz nach dem Abheben in einen tiefen Schlaf und als sie wieder erwachen, ist nichts wie vorher. Das Flugzeug ist leer. Sie sind plötzlich die einzigen Passagiere. Auch die Piloten und das Kabinenpersonal sind verschwunden. Brian Engle, ein Mann mit einem privaten Flugschein, übernimmt das Steuer und schafft es, die Maschine sicher auf einem nahen Flugplatz zu landen. Doch auch hier ist die Welt wie ausgestorben. Keine Menschensseele ist zu sehen, die Luft ist geruchlos und man hört kein Vogelzwitschern oder dergleichen. Die zehn Gestrandeten scheinen die letzten Menschen zu sein. Nur die kleine blinde Dinah Bellman hört in der Ferne ein anrückendes, grollendes Geräusch. Und einem der Passagiere ist klar, was da auf sie zurollt - die alles fressenden Langoliers...

Staffeln / Episoden1 / 2

Min.180

Start05/14/1995

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Stephen King's Langoliers - Verschollen im Zeitloch finden.

  • Schauspieler:Patricia Wettig, Dean Stockwell, Kate Maberly, David Morse, Bronson Pinchot, Mark Lindsay Chapman, Frankie Faison, Christopher Collet, Baxter Harris, Kimber Riddle

  • Regie:Tom Holland, Michael Green, Jan Levine, Deborah L. Marrs, Danielle Rigby, David R. Kappes, Jeffrey Lazar

Auf einem Linienflug von Los Angeles nach Boston fallen zehn Fluggäste in tiefen Schlaf. Als sie wieder erwachen, müssen sie Unglaubliches feststellen: Alle anderen Passagiere sind verschwunden, und auch von der Besatzung fehlt jede Spur. Einer der zehn besitzt ein wenig Flugerfahrung und bringt das Flugzeug in Boston sicher auf den Boden. Doch auch dort geht etwas nicht mit rechten Dingen zu: Weit und breit ist kein einziger Mensch zu sehen …
Auf einem Flug von Los Angeles nach Boston wachen zehn Passagiere nach einem Schlaf auf und stellen fest, dass außer ihnen niemand mehr anwesend ist. Einer der zehn kann das Flugzeug in Boston landen, doch auch dort ist weit und breit kein Mensch zu sehen. Schließlich wird ihnen klar, dass sie eine unfreiwillige Zeitreise unternommen haben – sie versuchen alles, um diese wieder rückgängig zu machen. Da stellt sich heraus, dass einer der zehn Böses im Schilde führt …