Spring - Love is a Monster

Spring

USA, 2014

FilmHorrorRomanze

Der US-Rucksacktourist Evan lernt in einem malerischen Dorf in Apulien die hübsche Italienerin Louise kennen. Doch die italienische Schönheit hat ein dunkles Geheimnis.

Min.109

ab16+

Um über eine Anzeige wegen Körperverletzung Gras wachsen zu lassen, tourt der US-Amerikaner Evan (Lou Taylor Pucci) mit dem Rucksack durch Italien. In einem verschlafenen Dorf an der malerischen Küster Apuliens lernt er die hübsche Italienerin Louise (Nadia Hilker) kennen - und verliebt sich Hals über Kopf in sie. Doch die junge Studentin hat ein dunkles, ja sogar lebensbedrohliches Geheimnis.

 

Das Regie-Duo Justin Benson und Aaron Moorhead entführt nach dem eindrucksvollen Debüt "Resolution" in die Schleimzonen zwischenmenschlicher Kontakte und balancieren dabei zwischen intimer Love-Story im Stil von Richard Linklaters "Before Sunrise" und drastischem Body-Horror. Gekonnt spielen die beiden Regisseure - Benson ist zudem der Drehbuchautor, Moorhead auch der Kameramann - dabei mit den Erwartungen des Publikums, das spätestens seit "Hostel" weiß, welch schlimme Dinge US-Rucksacktouristen auf ihrer Tour durch Europa widerfahren können.

 

IMDb: 6.7

Powered by JustWatch
  • Schauspieler:Lou Taylor Pucci, Nadia Hilker, Vanessa Bednar, Shane Brady

  • Regie:Justin Benson, Aaron Moorhead

  • Kamera:Aaron Moorhead

  • Autor:Justin Benson

  • Musik:Jimmy Lavalle

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Nadia Hilker und Lou Taylor Pucci in "Spring - Love is a Monster"

Lou Taylor Pucci und Nadia Hilker in "Spring - Love is a Monster"

Lou Taylor Pucci und Nadia Hilker in "Spring - Love is a Monster"

Spring - Love is a Monster (2014), Kinoposter

Spring - Love is a Monster (2014), DVD-Cover