The Golden Eighties

1986

RomanzeIndependent

Ein unklassifizierbarer, faszinierender Kommentar zur schönen neuen Konsumwelt.

Min.96

Am Anfang werden verschiedene Musik-Tonlagen zum Bild der verschiedenen Füße, die über dasselbe Stück Boden gehen, ausprobiert: gewissermaßen ein Testlauf für dieses so charmante wie synthetische Musical, das in einer Shopping Mall (deren saubere, klare Atmosphäre auf visionäre Weise die TV-Serien-Welten der folgenden Dekaden vorwegzunehmen scheint) verschiedene Liebesgeschichten über Kreuz laufen lässt. Die Grenzen zwischen (oft in Reimen) Gesprochenem und Gesungenem werden dabei brüchig, undurchschaubar, der Humor ist entschieden frech: Akerman betont die sexuellen und finanziellen Komponenten des genrebedingt Romantischen, ohne dabei die Gefühle der Protagonisten zu verraten; als Chor fungiert ein Männer-Quartett, das in Werbe-Jingle-Manier kommentiert.

IMDb: 6.7

  • Schauspieler:Delphine Seyrig, Miriam Boyer, Lio, Charles Denner, John Berry

  • Regie:Chantal Akerman

  • Kamera:Gilberto Azevedo, Luc Benhamou

  • Autor:Akerman, Jean Gruault ua.

  • Musik:Akerman, Marc Hérouet

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.