Delphine Seyrig

Delphine and Carole

— Delphine et Carole, insoumuses

Es soll Jean Genet gewesen sein, der Carole Roussopoulos veranlasste, eine Kamera zu kaufen; jedenfalls war er Protagonist ihrer ersten Videoarbeit GENET PARLE D’ANGELA DAVIS (1970).

Rasend vor Schmerz über den Tod seiner geliebten Frau, verfällt der Blaue König der gemeinsamen Tochter, die der Mutter wie aus dem Gesicht geschnitten ist. Eines der ältesten Projekte Demys

Stefan und Valerie, ein frisch verheiratetes Paar auf Hochzeitsreise, steigen in einem Hotel in Ostende ab. Dort treffen sie auf die schöne Gräfin Báthory, die eine Vorliebe für menschliches Blut hat.