Verlorene Liebesmüh

Love`s Labour`s Lost

2000

RomanzeKomödieLiteraturverfilmung

Shakespeare-Spezialist Kenneth Branagh inszeniert "Love's Labour's Lostl" als augenzwinkernde Hommage an das klassische Hollywood-Musical.

Min.93

Helle Aufregung herrscht am Hof des Königs von Navarra. Der König will sein Reich - so scheint es 1939 - in ein ideales "Oxbridge" verwandeln! Zu diesem Zweck überredet er seine Freunde Berowne, Dumaine und Longa-ville, vor aller Öffentlichkeit einen Eid abzulegen: Drei Jahre lang wollen sie sich ganz auf ihre Studien konzentrieren, dabei einmal in der Woche fasten, niemals länger als drei Stunden schlafen, und - was das Wichtigste ist - drei Jahre lang soll es keiner noch so charmanten Frau gestattet sein, sie in ihrem Streben nach Wissen zu irritieren. Und das, wo sich die Prinzessin von Frankreich dem Lande nähert!

Berowne ist von Anfang an skeptisch, doch wie die anderen fügt er sich dem Edikt. Und so wird die junge Dame, die dem König in offizieller Mission einen Vertragsentwurf ihres Vaters zur wirtschaftlichen Zusammenarbeit zwischen ihren Nationen unterbreiten will, entsprechend kühl empfangen. Doch in ihrem Gefolge stellen sich mit den Hofdamen Katherine, Rosaline und Maria noch drei weitere attraktive Französinnen ein.

Anfangs mögen sich die vier jungen Kavaliere gegen die Versuchung, die von ihnen ausgeht, noch sträuben. Aber es dauert nicht lang, und all die guten Vorsätze sind vergessen. Auch wenn es keiner von ihnen zugeben darf . . .

IMDb: 6.1

  • Schauspieler:Alessandro Nivola, Alicia Silverstone, Natascha McEllhone, Kenneth Branagh, Carmen Ejogo, Matthew Lillard, Adrian Lester, Emily Mortimer, Richard Briers, Geraldine McEwan, Stefania Rocca, Jimmy Yuill, Nathan Lane, Timothy Spall, Tony O´Donnel, Daniel Hill, Richard Clifford, Paul Whitehouse

  • Regie:Kenneth Branagh

  • Kamera:Alex Thomson

  • Autor:Kenneth Branagh, William Shakespeare

  • Musik:Patrick Doyle

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Verlorene Liebesmüh

1/2