Vier Fliegen auf grauem Samt

4 mosche di velluto grigio

France, Italy, 1971

FilmThrillerMysteryHorror

Tobias wird seit geraumer Zeit von einem Unbekannten aus unerklärbaren Gründen verfolgt. Sich der permanenten Bedrohung bewusst, versucht Tobias seinen Verfolger eines Abends in einem Theater zu stellen. Dort kommt es zu einer brutalen Auseinandersetzung zwischen den beiden Widersachern, in deren Verlauf der unheimliche Fremde in sein eigenes Klappmesser läuft und getötet wird. Für den Künstler Tobias ist der Alptraum damit aber noch lange nicht beendet. Eine Reihe beunruhigender Vorfälle, nichts Konkretes, aber auch nichts Normales, versetzen ihn in den nachfolgenden Tagen in eine regelrechte Panik. In einer emotionalen Sackgasse angelangt, zieht er endlich seine Frau Nina mit ins Vertrauen, als plötzlich ein mysteriöser Mord passiert und der vermeintlich "Erstochene" wieder auftaucht.

Min.104

Start12/17/1971

IMDb: 6.7

Powered by JustWatch
  • Schauspieler:Michael Brandon, Mimsy Farmer, Jean-Pierre Marielle, Aldo Bufi Landi, Calisto Calisti, Marisa Fabbri, Oreste Lionello, Fabrizio Moroni, Corrado Olmi, Stefano Satta Flores, Laura Troschel, Francine Racette, Bud Spencer, Dante Cleri, Guerrino Crivello, Gildo Di Marco, Tom Felleghy, Leopoldo Migliori, Fulvio Mingozzi, Stefano Oppedisano, Pino Patti, Ada Pometti, Jacques Stany, Fortunato Cecilia, Franz Colangeli, Shirley Corrigan, Luigi Cozzi, Giovanni Di Benedetto, Sandro Dori, Renzo Marignano, Quinto Marziale, Diego Morreale, Anna Maria Perego, Pupita Lea Scuderoni, Maurizio Streccioni

  • Regie:Dario Argento, Roberto Pariante, Patrizia Zulini

  • Kamera:Giuseppe Lanci, Mauro Marchetti, Franco Di Giacomo, Gianfranco Transunto, Roberto Forges Davanzati, Roberto Carnevali, Umberto Dessena, Gastone Coppa, Mario Boccanegra, Fernando Monti

  • Autor:Dario Argento, Dario Argento, Luigi Cozzi, Mario Foglietti

  • Musik:Ennio Morricone, Bruno Nicolai, Massimo Anzellotti, Mario Ronchetti, Luciano Anzellotti, Franco Bassi, Eugenio Fiori, Edda Dell'Orso

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.