An einem Freitag um halb zwölf

1961

DramaThrillerKrimi

Ein Gangster möchte mit Komplizen in Marseille einen Geldtransport der US-Army zu überfallen, doch der scheinbar todsichere Plan läuft nicht wie erhofft.

Min.93

Der Gangster Frank Morgan (Rod Steiger) hat einen vermeintlich todsicheren Plan ausgetüftelt, um in Marseille einen Geldtransport der US-Army zu überfallen - die Beute von einer Million Dollar soll ihm und seinen Helfern ein sorgloses Leben ermöglichen. Gemeinsam mit drei Komplizen und seiner Geliebten Ginny (Nadja Tiller) bereitet er den großen Coup minuziös vor.

Am Tag des Überfalls scheint alles nach Plan zu laufen. Dann aber kommt es zu einer Reihe unvorhergesehener Zwischenfälle, die der Bande zum Verhängnis zu werden drohen ...

IMDb: 6.4

  • Schauspieler:Nadja Tiller, Rod Steiger, Peter van Eyck, Jean Servais, Ian Bannen, Marisa Merlini

  • Regie:Alvin Rakoff

  • Kamera:Vaclav Vich

  • Autor:Frank Harvey

  • Musik:Claude Bolling

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

An einem Freitag um halb zwölf

1/2