Min.94

Als sie noch im Zarenpalast in Rußland bei ihrer Familie lebte, war das Leben der 8jährigen Anastasia ein Paradies. Doch als der böse Zauberer Rasputin und die Russische Revolution über die Zarenfamilie hereinbrechen, ändert sich all das schlagartig. In den Wirren der Revolution geht die kleine Anastasia verloren und gilt seither als verschollen. 10 Jahre nach dem Sturz der Romanows taucht in Paris eine junge Frau namens Anya auf, die der verschollenen Zarentochter Anastasia zum Verwechseln ähnlich sieht. Der charmante Hochstapler Dimitri tut alles, um die Zarenfamilie von ihrer Echtheit zu überzeugen. Anya sucht nach ihrer wahren Identität.
Text: Film.de

IMDb: 7.1

  • Regie:Don Bluth & Gary Goldman

  • Autor:Arthur Laurents, Marcelle Maurette, Guy Bolton

  • Musik:Stephen Flaherty, David Newman

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.