Angela Lansbury

Dieses Weihnachten wird grün und grummelig, denn der zynische Miesepeter, mit der deutschen Stimme von Otto Waalkes, will das Fest sabotieren.

Ein vererbter Pinguin erteilt einem ehrgeizigen New Yorker Geschäftsmann eine tierische Lektion über den Wert von Freundschaft und Familie.

Das Waisenkind Heidi wird von der Tante zum Großvater gebracht. Hier soll sie nun leben. Der mürrische und verschlossene Mann, von den Leuten im Ort Alm-Öhi genannt, lebt ganz alleine in einer einsamen Berghütte. Zunächst will er von seiner Enkelin ganz und gar nichts wissen, erliegt aber schon bald dem Frohsinn von Heidi. Und auch Heidi gefällt ihr neues Leben. Sie liebt die Berge, die Tiere und ihren Freund Geißen-Peter. Doch dann taucht Tante Dete wieder auf und schickt sie nach Frankfurt, um dort dem gelähmten Mädchen Klara Gesellschaft zu leisten. Nach anfänglichen Schwierigkeiten entwickelt sich zwischen Heidi und Klara eine enge Freundschaft, aber mit dem strengen Fräulein Rottenmaier kommt Heidi einfach nicht zurecht. Außerdem fehlen ihr die Berge, der Großvater, ihr Freund Geißen- Peter. Kurz: Sie hat fürchterliches Heimweh. Kommt Ihnen die Geschichte bekannt vor? Ist sie auch, nur dass sie Heidi in dieser Version noch nie gesehen haben.

Eine reiche Industrie-Erbin wird während der Flitterwochen auf einem Nil-Dampfer ermordet. Hercule Poirot, der sich ebenfalls an Bord befindet, nimmt die Ermilttlungen auf...

Henrys Liebesleben

— The World of Henry Orient

Peter Sellers brilliert in dieser sensiblen und charmanten Komödie über die Tücken des Erwachsenwerdens und der Liebe.

Das letzte Einhorn macht sich auf die Suche nach seinen verschwundenen Artgenossen. Unterstützt wird es dabei - mehr oder weniger gut - vom tolpatschigen Zauberlehrling Schmendrick.

Die Witwe Jessica Fletcher lebt alleine in der kleinen Küstenstadt Cabot Cove. Ihr erster selbstgeschriebener Krimi erobert auf Anhieb die Bestsellerlisten. Anlässlich einer Pressekampagne wird Jessica von ihrem Verleger zu einem Kostümfest eingeladen. Als auf der Party ein Mord geschieht, beginnt Jessica zu ermitteln und schlittert seitdem immer wieder in Mordfälle.

Judy, Pagan und Maxine erlebten während der Schulzeit in einem exklusiven Schweizer Internat ihre ersten Liebesabenteuer. Als eine von ihnen schwanger wird, leisten die drei Freundinnen einen Schwur: Niemand darf verraten, wer die Mutter des Kindes ist. Lili wächst bei Pflegeeltern auf und macht Karriere als Filmstar. Sie will ihre Mutter finden – und kommt schließlich dem Damen-Trio auf die Spur.