Die gefrorenen Blitze

Die gefrorenen Blitze

Germany, East Germany, 1967

FilmDramaKriegsfilmThriller

Am 5. November1939 wird im Britischen Konsulat der norwegischen Hauptstadt der Oslo-Report gefunden. Der antifaschistische Wissenschaftler Dr. Kummerow schildert darin, wie in Nazi-Deutschland ein geheimes Raketen-Forschungszentrum in Peenemünde für militärische Forschungen genutzt wird. Bis weit in den Zweiten Weltkrieg hinein, wird an der Ostsee ungehindert weiter an Hitlers "Wunderwaffe" geforscht. Die Authentizität des anonymen Berichts zweifeln die Briten an. Als die erste V2 Rakete erfolgreich gestartet wird, werden die Alliierten Befehlshaber hellhörig. In London entschließt man sich zu einem Luftangriff und in Paris formiert sich die Gruppe "Marco Polo". Französische, englische, polnische und deutsche Widerstandsgruppen versuchen, aus unterschiedlichen politischen Motivationen heraus, die geheime Station der Nazis ausfindig zu machen. Auch in Peenemünde selbst, wächst der Widerstand gegen das Projekt.

Min.155

Start04/13/1967

IMDb: 6.6

Powered by JustWatch
  • Schauspieler:Alfred Müller, Leon Niemczyk, Dietrich Körner, Emil Karewicz, Renate Blume, Ewa Wisniewska, Werner Lierck, Georges Aubert, Reimar Johannes Baur, Victor Beaumont, Walter Kaufmann, Mark Dignam, Adam Perzyk, Alan Winnington, Wiesław Gołas, Hannjo Hasse, Harald Hauser, Norbert Christian, Christoph Engel, Heinz-Werner Pätzold, Erich Brauer, Mikhail Ulyanov, Hans-Joachim Hegewald, Hans Lucke, Werner Toelcke, Hans Hardt-Hardtloff, Vera Oelschlegel, Ingeborg Ottmann, Achim Schmidtchen, Gerd Michael Henneberg, Jindrich Narenta, Fritz Diez, Jirí Vrstála, Clara Gansard, Jean-Marie Lancelot, Bernard Papineau, Léna Delanne, Helmut Schreiber, Steffen Klaus, Vera Oelschlegel, Hans Pitra, Heinz-Warner Pätzold, Horst Schön, Heidrun Pollack, Petra Hinze, Uwe Detlef Jessen, Wacław Kowalski, Andrzej Krasicki, Zdzisław Maklakiewicz, Artur Młodnicki, Bogusz Bilewski, Robert Delanne, Elliott Sullivan, Darvas Iván, Peter Herden, Heinz Schröder, Johannes Maus, Günter Junghans, Siegfried Loyda, Manfred Ott

  • Regie:János Veiczi

  • Autor:János Veiczi, Harry Thürk, Julius Mader

  • Musik:Günter Hauk

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.