Edward mit den Scherenhänden

Edward Scissorhands

USA, 1990

RomanzeFantasyKultfilmeIndependentTragikomödie

Johnny Depp und Winona Ryder in einem romantisch-gruseligen Märchen von Tim Burton, in dem ein künstlich geschaffener Mensch - der statt Händen Scheren hat - im Mittelpunkt steht.

Min.105

Edward (Johnny Depp) ist ein künstlich geschaffener Mensch, der anstatt Hände Scheren hat. Als eine freundliche Avon-Beraterin den einsamen Edward in seinem Schloss antrifft, beschließt sie den Sonderling mit in die Stadt zu nehmen. Edward fühlt sich wohl bei Peg (Dianne Wiest) und ihrer hübschen Tochter Kim (Winona Ryder). Und auch alle Nachbarn lieben Edward. Denn mit seinen Scheren schneidet er ihre Hecken und zaubert den Damen Frisuren.

Bis ein Unglück geschieht - und Edward zur Hassfigur wird. Ängstlich flüchtet er sich zurück aufs Schloss, wo ein weiteres Drama seinen Höhepunkt nimmt...

IMDb: 8

  • Schauspieler:Johnny Depp, Winona Ryder, Dianne Wiest, Anthony Michael Hall, Alan Arkin, Kathy Baker, Vincent Price

  • Regie:Tim Burton

  • Autor:Tim Burton, Caroline Thompson

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.