Im Prater blüh'n wieder die Bäume

A, 1958

Romanze

Die unstandesgemäße Liebe eines Prinzen zur Tochter eines Hofrates sorgt im Wien der Kaiserzeit für gesellschaftlichen und politischen Wirbel.

Min.95

Im Wien der k. k. Zeit: Die Hofratstochter Lixerl (Johanna Matz) will ihrem Freund, dem Klavierlehrer Toni, zu einer Stellung verhelfen. Dabei läuft ihr Erzherzog Peter Ferdinand über den Weg. Sie verlieben sich und sorgen damit für einen Skandal bei Hofe, da Lixerl keiner Adelsfamilie entstammt. Es gilt nun eine Entscheidung zu treffen: für den Klavierlehrer oder den Erzherzog.

Nach dem Theaterstück "Die Sachertorte" von Rudolf Österreicher und Siegfried Geyer entstand diese Liebesromanze, die Paula Wessely produzierte.

IMDb: 5.5

  • Schauspieler:Johanna Matz, Gerhard Riedmann, Nina Sandt, Theo Lingen, Marte Harell, Susi Nicoletti, Erik Frey

  • Regie:Hans Wolff

  • Kamera:Willi Sohm

  • Autor:Juliane Kay

  • Musik:Robert Stolz

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.