© 2 Team Productions/Luis Cano

News
07/29/2022

"My Neighbor Adolf"-Trailer: Udo Kier spielt wieder Hitler

Udo Kier brilliert in dieser Dramedy erneut in einer schrägen Rolle, indem er einmal mehr Adolf Hitler verkörpert.

von Franco Schedl

Udo Kier ist bereits seit etlichen Jahren zu einer wahren Kultfigur in der internationalen Filmwelt geworden und überrascht weiterhin mit neuen exzentrischen Rollen. Diesmal spielt er in "My Neighbor Adolf" eine Figur mit weißem Rauschebart, hinter der sich womöglich ein untergetauchter und alt gewordener Adolf Hitler verbirgt.

Was uns bei dieser schrägen Tragikomödie erwartet, deutet ein erster Trailer an:

Hitler im Nachbarsgarten?

Im Südamerika des Jahres 1960 hat der polnische Holocaust-Überlebende Herr Polsky (David Hayman) einen wahren Schreckmoment, als er in dem neuen Nachbarn keinen anderen als den sogenannten Führer des ehemaligen Nazi-Deutschlands zu erkennen glaubt. In dem lange leerstehenden Nachbarhaus ist nämlich dieser bärtige Typ, der sich Herr Herzog nennt, in Begleitung der Gouvernante Frau Kaltenbrunner (Olivia Silhavy) eingezogen und macht sich dort durch einen lauten Kommandoton bemerkbar.

Auch ein begeisterter Schachspieler dürfte die verräterische Figur sein und bietet dadurch dem misstrauischen Polsky Gelegenheit, eine Bekanntschaft anzuknüpfen. Zunächst hatte der Mann bereits die Behörden über seine Entdeckung alarmiert, doch dort wollte ihm niemand Glauben schenken, denn die Story über Hitler im Nachbarsgarten klingt einfach zu verrückt.

Internationale Produktion

Der in St. Petersburg geborene und in Tel Aviv aufgewachsene Regisseur Leon Prudovsky hat mit dieser Farce eine wahrhaft internationale Produktion auf die Beine gestellt, da Argentinien, Israel, Kolumbien und Polen an ihrem Zustandekommen beteiligt waren. Prudovsky verfasste das Drehbuch gemeinsam mit Dmitry Malinsky ("Max & Millie"). Von seinen beiden Hauptdarstellern ist David Hayman der Unbekanntere, doch der Schotte hat sich durch sein Mitwirken an Filmen wie "Rob Roy“ und "Fräulein Smillas Gespür für Schnee" oder "Der Junge im gestreiften Pyjama" einen Namen gemacht.

Für Udo Kier ist es inzwischen wohl beinahe Routine geworden, in Hitlers Rolle zu schlüpfen, da er diese Figur bereits in der Sci-Fi-Komödie "Iron Sky 2" und unter Schlingensiefs Regie in "!00 Jahre Adolf Hitler – Die letzten Stunden im Führerbunker" verkörpert hat. Und in Staffel 2 der Amazon-Serie "Hunters" wird er noch heuer ebenfalls als Adolf Hitler zu sehen sein.

"My Neighbor Adolf" erlebt am 4. August seine Weltpremiere beim Locarno Film Festival. Wann und in welcher Form der Film dann bei uns verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt.

Kommentare