Alexis Smith

Ein ehemaliger Offizier des amerikanischen Geheimdienstes erhält den Auftrag, eine Bande von Eisenbahnräubern unschädlich zu machen. Auf abenteuerlichen Wegen, die ihn für einige Zeit sogar ins Zuchthaus führen, schmuggelt er sich unter die Gangster und löst seine Aufgabe, indem er den Drahtzieher der überfälle, einen hohen und dabei korrupten Beamten, mit Hilfe eines Mädchens entlarvt.

Ein gutsituierter junger Mann im New York des Jahres 1870 verliebt sich in die unkonventionelle und leicht skandalöse Cousine seiner Braut.

Der Mann aus Philadelphia

— The Young Philadelphians

Anthony J. Lawrence, unehelicher Sohn einer Witwe, weiß sich auszudrücken und kennt die richtigen Leute, um in die Geldaristokratie von Philadelphia aufzusteigen. Über seiner Karriere vernachlässigt er seine Geliebte Joan. Gute Beziehungen verhelfen Lawrence zu einem einträglichen Job als Anwalt in Steuerfragen. Als Anthonys Jugendfreund Chester A. Gwynn unter Mordanklage vor Gericht gestellt wird, muss sich Lawrence entscheiden, ob er ihn verteidigen soll, obwohl er Gefahr läuft, seine Gönner zu verlieren. Schließlich entscheidet er sich für den Freund.

Humphrey Bogart gab in diesem romantischen Thriller die beklemmende Studie eines verzweifelten Charakters, der durch sein betont männliches Auftreten nagende Selbstzweifel zu kaschieren versucht.