Ayahi Takagaki

Sword Art Online: Ordinal Scale

— 劇場版 ソードアート・オンライン -オーディナル・スケール-

Ein brandneues Videospiel erobert die Welt: „Ordinal Scale“! Mit Hilfe eines Augmented-Reality-Gerätes namens Augma tauchen die Spieler in eine fantastische Welt ein, die ihre reale Umgebung zu einem riesigen Schlachtfeld macht. Während seine Freunde und Asuna viel Spaß mit dem neuen Zeitvertreib haben und kontinuierlich in ihrem Rang aufsteigen, kommt Kirito anfangs so gar nicht mit der Spielmechanik zurecht und vergnügt sich lieber in der Virtual Reality. Doch als sich eine neue Bedrohung im Spiel kristallisiert, ist unser Held im schwarzen Mantel erneut zur Stelle, um den Spielern von „Ordinal Scale“ zur Seite zu stehen!

Tomoki Sakurai ist ein normaler Schüler, dessen Motto “Friede hat die oberste Priorität” ist. In seinen Träumen taucht jedoch oft ein seltsames Mädchen auf, das ihn um Hilfe bittet, nur kann er sich sobald er aufwacht, nie an ihr Gesicht erinnern. Sein Leben wird um einiges komplizierter, als ein unidentifizierbares mysteriöses Tier vom Himmel fällt, das sich schließlich als der Engel Ikaros herausstellt.

Sword Art Online: Extra Edition

— ソードアート・オンライン Extra Edition

Während einer Unterwasserquest in Alfheim Online möchte Yui mit Kirito einen Wal sehen, jedoch stellt sich heraus, dass Leafa nicht schwimmen kann. Daraufhin wollen Asuna und Co. ihr das Schwimmen in der wirklichen Welt beibringen. Währenddessen trifft Kirito eine bestimmte Person...

Die Atmosphäre in der Heiligkreuz-Akademie ist in den Tagen vor dem großen Fest, welches alle 11 Jahre stattfindet, sehr belebt und wild. In dieser Zeit wird Rin Okumura die Aufgabe zugeteilt, Phantom Train zu besiegen. Während seiner Mission trifft Rin außerdem auf einen Dämon, der vom Körper eines kleinen Jungen Besitz ergreift.

Um ein Idol zu werden, habe ich Blut, Schweiß und Tränen vergossen. Trotzdem mache ich weiter. Ich will glänzen. Ich will es mir verdienen. Ich will die Nummer eins werden. Ich will lächeln. Ich will meine Träume verwirklichen. Ich will auf ein Meer von Menschen blicken. Ich will auffallen. Ich will sie finden. Ich will Hindernisse überwinden. Ich bin stolz. Niemand steht von Anfang an im Rampenlicht. Jeder ist schwach. Nur diejenigen, die nicht zerbrechen, werden den höchsten Gipfel erreichen, um ein Idol zu werden. Dies ist die Geschichte von Idols, die sich großen Träumen und der harten Realität stellen.

Die Geschichte spielt im Jahr 1923, in dem es Vampire schon eine ganze Weile gibt. Plötzlich steigt die Anzahl der Vampire, während eine mysteriöse, künstliche Blutquelle namens Ascra auftaucht. Die japanische Regierung gründet daraufhin die »Code Zero«, eine Einheit innerhalb der Armee, die den Auftrag hat, die Vampirtruppen auszuschalten. Und wie könnte man Vampire besser aufspüren als mit Hilfe von Vampiren? Diese von Generalleutnant Nakajima geschaffene Einheit hat sich in der Vergangenheit mit dem Informationskrieg befasst, wurde aber umgekrempelt, um die Vampirkrise zu lösen. Es liegt an Code Zero und dem S-Klasse-Vampir Deffrot, den Anstieg von Vampiren zu untersuchen und ihn zu stoppen, bevor die Gesellschaft zusammenbricht.

In einer Welt, die von Geistern, Goblins und allen möglichen merkwürdigen Kreaturen regiert wird, werden Menschen bis zur völligen Vernichtung gejagt. Eines Tages trifft ein Golem ein einsames menschliches Mädchen im Wald und entschließt sich, es zu ihren Artgenossen zu bringen, wo auch immer sich diese versteckt halten mögen. Dies ist die Geschichte dieses merkwürdigen Paars, dem Mitglied einer ruinierten Rasse und dem Wächter des Walds. Sie erzählt von ihren gemeinsamen Reisen und dem Band, das sich immer stärker zwischen ihnen entwickelt.

In einer fernen Zukunft werden die sogenannten „Juwelen“ geboren, eine neue, dem Menschen nicht unähnliche Lebensform. Jeder der insgesamt 28 Juwelen hat eine bestimmte Rolle, wie zum Beispiel Kämpfer oder Heiler. Gemeinsam müssen sie sich gegen „Lunarier“ zur Wehr setzen, die sie angreifen und zu Schmuck verarbeiten wollen. Auch Phos würde den Lunariern ohne Zögern entgegentreten – nur hat sie als einzige keine Bestimmung. Schließlich trägt Kongou, der Leiter der Juwelen, ihr auf, ein ganz gewöhnliches Geschichtsmagazin aufzubereiten …

Nino, ein Mädchen, das es liebt zu singen, musste sich in ihrer Kindheit von zwei ihrer besten Freunde trennen. Momo, in den sie verliebt war, und Yuzu, der Songs komponiert, versprachen ihr beide, sie anhand ihrer Stimme wiederzufinden. Nino hat dieses Versprechen nicht vergessen und singt seitdem jeden Tag. Inzwischen geht das Mädchen auf die High School und wie es das Schicksal will, besuchen ihre Freunde von damals dieselbe Schule…

Hanae Ashiya ist ein ganz gewöhnlicher Junge, der bereits von seinem Leben als Oberschüler träumt. Doch leider wird er von einem Yokai verfolgt, der dafür sorgt, dass er es nicht in den Unterricht schafft. In seiner Verzweiflung findet er ein Plakat, auf dem steht, dass Exorzisten gesucht werden. Er wendet sich an die besagte Person, um seinen Wegbegleiter loszuwerden. Doch diese hat andere Pläne mit Ashiya - Er soll ihm von nun an helfen, die Yokai zurück in die Unterwelt zu schicken.

Norn9

— NORN9 ノルン+ノネット

In der nicht allzu weit entfernten Zukunft, folgt der Mittelschüler Sorata Suzuhara dem Klang eines Liedes und wird plötzlich durch die Zeit geschleudert. Ehe er sich versieht, ist er an einem ihm völlig unbekannten Ort gelandet, der ihn jedoch sehr an die Illustrationen seiner Geschichtsbücher erinnert. In dieser für ihn völlig neuen Welt trifft er drei junge Damen und neun junge Männer, denen er sich auf ihrer Reise anschließt. Ihn und seine neu gewonnenen Freunde erwartet eine fantastische Reise an Bord des sagenumwobenen Schiffes Norn ‒ einer gigantischen Sphäre, die durch die Luft schwebt.

Gundam Reconguista in G

— ガンダム Gのレコンギスタ

Man schreibt das Jahr 1014 Regild Century. Der Capital Tower, ein Weltraumlift, verbindet die Erde mit dem All. Seine Rolle in der Energieversorgung der Erde ist zentral, denn mit ihm werden die Photon-Batterien aus dem Weltraum auf die Erde gebracht, weshalb der Turm mit geradezu religiösem Eifer verehrt wird. Zu seinem Schutz entstand die Capital Guard, in welcher der junge Bellri Zenam ein Kadett ist. Bei seiner ersten echten Übung wird der Turm plötzlich von einem mächtigen, fraktionslosen »G-Self« Mobile Suit angegriffen. Bellri gelingt es den G-Self mittels eines eigentlich für die Wartung vorgesehenen Mobile Suits zu überwältigen. Als sich dessen Pilot als das ihm eigentlich unbekannte Mädchen Aida herausstellt, spürt Bellri sofort eine Verbindung zu ihr, wie auch zum G-Self, welcher wiederum Bellri sofort als seinen Piloten akzeptiert und dessen Leben in völlig neue Bahnen lenkt.

Um das Problem der stetig wachsenden Population auf der Erde in den Griff zu bekommen, startete die United-NASA im 21. Jahrhundert ein Projekt zur Bevölkerung des Mars. Damit sich das Klima des Mars stabilisieren konnte, bedeckte die U-NASA seine Oberfläche mit 2, den harten Bedingungen des Mars trotzenden, Organismen: Einem bestimmten Moos, sowie gewöhnlichen Kakerlaken, die sich von dem Moos ernähren sollten und deren Kadaver dem Moos wiederum als Nährboden dienten. Die beiden Organismen sollten, während sie sich auf dem Mars ausbreiteten, das Sonnenlicht aufnehmen, um so über viele Jahre hinweg die Marsoberfläche langsam zu erwärmen. 500 Jahre später hat sich das Klima auf dem Mars weitestgehend stabilisiert und die U-NASA startete im Jahr 2577 das erste bemannte Raumschiff zum Mars. Doch was sie dort vorfanden, hätten sie sich in ihren kühnsten Träumen nicht ausmalen können.

Das Palam Reich weitet mithilfe der Heaven's Spirit Blume, durch die man kurzzeitig übernatürliche Fähigkeiten erlangen kann, seinen Machtbereich stetig aus. Wer sich ihm entgegensetzt wird gnadenlos vernichtet. Zu den Opfern von Palams Politik zählt auch der Meister von Alka, einer Kriegerin des Clans des Schwertes, die dafür Rache geschworen hat und aufgrund ihrer tödlichen Kampfeskunst von Palam gezielt gejagd wird.