Bastien Ughetto

Mrs. Mills von nebenan

— Mme Mills, une voisine si parfaite

Hélène (Sophie Marceau) führt ein tristes Leben als Herausgeberin kitschiger Liebesromane. Doch als eines Tages die alte und herrlich exzentrische Amerikanerin Mrs. Mills (Pierre Richard) in das Appartement nebenan einzieht, kommt plötzlich wieder Schwung in ihren Alltag. Die beiden ungleichen Frauen freunden sich in Windeseile an und Mrs. Mills wird schließlich sogar das neue Werbegesicht für Hélènes Verlag – und das bringt großen Erfolg. Doch eigentlich verfolgt die alte Dame einen ganz anderen Plan. Und ist sie überhaupt eine Dame?

Lucio (Juan José Ballesta) wächst in einer armen Familie unter fünf Geschwistern auf. Sein Vater kommt ins Gefängnis, und als er wieder rauskommt, schwärmt er davon, sein Leben noch einmal zu leben; aber diesmal als Anarchist. Lucio wird zunächst als Mauerer eingestellt, aber nachdem er einen Raub begangen hat, für den er landesweit gesucht wird, schließt er sich der europäischen anarchistischen Bewegung an. Dort beginnt er damit Geld zu fälschen mit dem Ziel, Volkswirtschaften zu destabilisieren. Sein größter Coup sollten jedoch gefälschte Schecks einer der größten Banken der Welt werden. Inspiriert vom Leben von Lucio Urtubia.

Samuel, ein Witwer, kümmert sich allein um seine 7-jährige Tochter. Überwältigt und gestresst beschließt er, sich in einem Chalet in den italienischen Alpen zurückzuziehen, das er gerade mit seiner Frau renovierte. Ihm ist die Wut der Einheimischen egal, die der Polizei bei der Jagd auf Migranten helfen, und er stößt auf eine Frau, die aus Afghanistan geflohen ist. Samuel beschließt, ihr beim Erreichen der Grenze zu helfen, Aber eine aggressive Gruppe von Männern ist hinter ihnen her ...

Un homme heureux

— Un homme heureux

Als Jean, der sehr konservative Bürgermeister einer kleinen Stadt im Norden, seine Wiederwahl anstrebt, eröffnet ihm seine Frau Edith, eine Neuigkeit, die sie nicht länger verschweigen kann. In ihrem tiefsten Inneren ist sie ein Mann - und war es immer - Jean denkt zunächst an einen Scherz, merkt aber schnell, dass Edith es ernst meint und entschlossen ist, die Transition bis zum Ende durchzuziehen. Ihm wird klar, dass nicht nur seine Ehe, sondern auch sein Wahlkampf auf den Kopf gestellt werden könnte...

Nour (Melha Bedia) ist eine lustige Person, die als Buchhalterin in einem Fitnesscenter in Paris arbeitet. Jeder mag sie, aber sie hat kein Glück bei den Männern, weil sie übergewichtig ist. Ihre Freunde versuchen, ihr Ratschläge zu geben, aber sie sind auch in Liebesdingen nicht besonders hilfreich. Ihre Mutter und ihr Bruder stehen ihr ebenfalls nahe, aber auch sie helfen ihr nicht weiter, ganz im Gegenteil. Eines Tages nimmt sie auf Arbeit an einem Pole-Dance-Kurs teil. Sie sieht, wie viel Freude die Frauen in dem Kurs haben und versucht es daher selbst. Schließlich gibt ihr die Lehrerin Privatunterricht, da Nour sich zu sehr für ihren Körper schämt, um in der Öffentlichkeit etwas dagegen zu tun. Langsam aber sicher gewinnt sie Selbstvertrauen und viele Dinge in ihrem Leben beginnen sich zu ändern.

In the 16th century in the Cévennes, a horse dealer by the name of Michael Kohlhaas leads a happy and prosperous family life. When a lord treats him unjustly, this pious, upstanding man raises an army and puts the country to fire and sword in order to have his rights restored.

Chanteraide ist ein junger, talentierter Sonar-Akustiker, der auf einem französischen Atom-U-Boot arbeitet und mit einer besonderen Gabe ausgestattet ist: Er kann hören, was anderen im Dunkeln der Ozeantiefen verborgen bleibt. Allein durch den Klang kann er etwa die Propeller von entfernten, feindlichen Fahrzeugen zählen. Hilfreich ist außerdem, dass er sich die Motoren sämtlicher Schiffe der Nation eingeprägt hat und so fällt eine Entscheidung, ob ein U-Boot-Angriff durchgeführt werden soll, oder eben nicht, häufig durch die von ihm getroffene Identifizierung. Nach einem schwerwiegenden Irrtum während einer Mission wird er jedoch vom Dienst suspendiert. Als sich Frankreich kurz darauf mit einer nuklearen Bedrohung konfrontiert sieht, muss Chanteraide seine Fähigkeiten allerdings einmal mehr unter Beweis stellen – in einer politisch dramatisch zugespitzten Situation, die zum dritten Weltkrieg führen könnte…

The Collapse

— L'Effondrement

Die Welt steht vor dem Zusammenbruch. Die wichtigsten Ressourcen sind aufgebraucht, sogar Geld spielt in den wenigsten Fällen noch eine übergeordnete Rolle. Plünderungen und Gewaltanwendung sind an der Tagesordnung. Für alle geht es einzig und alleine nur noch darum, das eigene Leben zu retten. Das Drama stellt sich der Frage, was passiert, wenn eine schwere Katastrophe unser System erschüttert. In acht Episoden befasst sich die Serie mit den Grenzen der modernen Gesellschaft und den Folgen eines Zusammenbruchs.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat