Benno Fürmann

Gott, du kannst ein Arsch sein!

— Gott, du kannst ein Arsch sein!

Ein Mädchen, das unheilbar an Krebs erkrankt ist, bricht mit eine Jungen aus dem Zirkus zu einem Roadtrip voller Höhen und Tiefen auf.

Durch die abgebissene Hand des Bademeisters entsteht ein teuflisches Gemisch aus Intrigen und Zorn, Liebe und Hass, Macht und Städtemarketing.

Hermine Huntgeburth verfilmt Mark Twains Kinderbuchklassiker über die gefährlichen Abenteuer des amerikanischen Lausejungen. Ein zweiter Teil wird folgen.

Neben der Leidenschaft um den Ball geht es hier vor allem um Freundschaft und Teamgeist, kleine oder große Probleme mit Eltern und Schule, Konkurrenz und Wettkampf - einfach das normale Leben und die Tücken des Alltags.

Drei Menschen im Nordosten Deutschlands treffen für ein Kammerspiel der Leidenschaften aufeinander.

Seit dem Abschluss der "Matrix"-Filme ist "Speed Racer" der erste Film, den die Wachowski Brothers wieder gemeinsam schreiben und inszenieren.

Babylon Berlin

— Babylon Berlin

Rauschhafter Exzess und extreme Armut, Emanzipation und Extremismus stehen sich im Berlin der 20er-Jahre gegenüber. Für Kunst und Kultur sind es „Goldene Jahre“, gleichzeitig blüht das Verbrechen. Die deutsche Hauptstadt ist eine Weltmetropole voller Verlockungen und Abgründe. Noch ahnt kaum jemand, in welche Katatstrophe der aufkommende Nationalsozialismus führen wird.