Fred Willard

Hemmungslos zieht der Film die schönsten romantischen Komödien, wie "Bridget Jones", "Hitch", "Mr. & Mrs. Smith" oder "Wedding Planner" durch den Kakao.

Der bekannte, an den Rollstuhl gebundene Schriftsteller Monte Wildhorn zieht in eine ländliche Stadt, um sein verlorengeglaubtes Talent wiederzufinden. Dort freundet er sich mit der alleinerziehenden Mutter Mrs. O'Neil und ihren drei Töchtern an, die ihm helfen, seine Inspiration wiederzufinden.

Wake Up, Ron Burgundy: The Lost Movie

— Wake Up, Ron Burgundy: The Lost Movie

While Ron Burgundy's rivalry with Veronica Corningstone escalates quickly, a group of unprofessional thieves better known as 'The Alarm Clock' try to make the truth known, whatever that may mean...

Grim, der gefürchtete Sensenmann, muss vor dem Unterwelt-Gericht erscheinen und verliert seinen Job. Billy, Mandy, ihr Verehrer Irwin und der nun völlig machtlose Grim liefern sich daraufhin ein aberwitziges Rennen mit Grims Dauerrivalen Boogeyman. Ziel der allgemeinen Begierde ist ein mächtiges Artefakt, das denjenigen, der es besitzt, zum meist gefürchteten Wesen des Universums machen soll. Dabei bekommen es die Schatzjäger unter anderem mit finsteren Gesellen wie den Piraten vom Styx und Roboter-Doppelgängern zu tun.

Schöne Bescherung 2 - Eddie geht baden

— Christmas Vacation 2: Cousin Eddie's Island Adventure

Nachdem Eddie grade erst seinen scheinbar krisensicheren Job als Versuchskanichen in der Atomindustrie an einen Menschenaffen verlor, offeriert ihm die Firmenleitung als Dank für treue Dienst (und in der Hoffnung, nicht verklagt zu werden) einen Südseeurlaub für die ganze Familie. Gemeinsam mit Frau, Sohn, Cousine, Hund und schrillem Onkel bricht Eddie auf - nur um bereits kurz nach der Ankunft in Seenot zu geraten und pünktlich zu Weihnachten wie weiland Robinson auf einem einsamen Eiland zu stranden.

Nach dem Tod seines Vaters, dem berühmten Folk-Musiker Irving Steinbloom, stellt sein Sohn Jonathan ein Konzert zu Ehren seines Vaters zusammen. Eingeladen sind Künstler, die knapp am großen Erfolg vorbeigerutscht sind. Nun haben sie für eine Nacht in New York die Chance zu zeigen, was sie können.

Tim and Eric Awesome Show, Great Job!

— Tim and Eric Awesome Show, Great Job!

Tim and Eric Awesome Show, Great Job! is an American sketch comedy television series, created by and starring Tim Heidecker and Eric Wareheim, which premiered February 11, 2007 on Cartoon Network's Adult Swim comedy block and ran until May 2010. The program features surrealistic and often satirical humor, public-access television–style musical acts, bizarre faux-commercials, and editing and special effects chosen to make the show appear camp. The program featured a wide range of actors, spanning from stars such as Will Ferrell, John C. Reilly, David Cross, Bob Odenkirk, Will Forte and Zach Galifianakis, to alternative comedians like Neil Hamburger, to television actors like Alan Thicke, celebrity look-alikes and impressionists. The creators of the show have described it as "the nightmare version of television."

Der Schriftsteller Ben Mears kehrt nach jahrelanger Abwesenheit in seine Heimatstadt Salem's Lot zurück, um dort ein Buch zu beenden. Im Mittelpunkt des Werkes steht das mysteriöse Marsten House, das auf einem Hügel die Stadt überblickt. Zufälligerweise hat das Haus gerade mit dem Antiquitätenhändler Straker einen neuen Mieter bekommen, der sich eine verdächtig große Kiste auf das Anwesen bringen lässt. Schon bald verschwinden immer mehr Bewohner der Stadt und Ben beschleicht das Gefühl, dass die Erklärung im Marsten-House zu finden ist.