Jordan Roberts

Vier Generationen Lair In einem Fast-Food-Restaurant findet eine Art Familientreffen statt. “Eine nette, glückliche, normale Familie”, sagt Urgroßvater Henry Lair, während er in sein Grillhähnchen beißt. Doch im Grunde weiß Henry genau, dass von “normal” schon lange keine Rede mehr sein kann. Henry weiß aber auch, wie man viele falsche Entscheidungen im Leben wieder in Ordnung bringen kann – in kleinen Schritten, durch Freud’ und Leid, mit Vergebung. Deshalb will er jetzt einen seltsamen Plan in die Tat umsetzen.

Gibt es tatsächlich paranormale Erscheinungen? Für die Augenzeugen, die ihre traumatischen Erlebnisse in dieser Doku-Serie schildern, gibt es keine Zweifel. Sie erzählen von ihren Begegnungen mit dem Übernatürlichen, was auch beim Zuschauer für Gänsehaut sorgen wird …

Vier Generationen Lair In einem Fast-Food-Restaurant findet eine Art Familientreffen statt. “Eine nette, glückliche, normale Familie”, sagt Urgroßvater Henry Lair, während er in sein Grillhähnchen beißt. Doch im Grunde weiß Henry genau, dass von “normal” schon lange keine Rede mehr sein kann. Henry weiß aber auch, wie man viele falsche Entscheidungen im Leben wieder in Ordnung bringen kann – in kleinen Schritten, durch Freud’ und Leid, mit Vergebung. Deshalb will er jetzt einen seltsamen Plan in die Tat umsetzen.