Jouji Nakata

Arpeggio of Blue Steel: Ars Nova - Cadenza

— 劇場版 蒼き鋼のアルペジオ ‐アルス・ノヴァ‐ Cadenza

In der unausweichlichen Schlacht von „Blue Steel“ gegen den „Schülerrat“ des Nebels, erscheint plötzlich das Super-Schlachtschiff „Musashi“ und mit an Bord ist - Shōzō Chihaya, Gunzōs Vater. In einer Rede möchte er die Menschheit zur Unterordnung unter das Prinzip des Nebels, den „Admiralitätskodex“, zwingen, ansonsten droht die komplette Auslöschung. Gunzō will nicht wahrhaben, dass sein Vater ein Verräter ist und macht sich auf die Suche nach „Musashi“ und auch nach der mysteriösen „Yamato“, dem zweiten Super-Schlachtschiff.

Im Japan der Edo-Zeit, während des Tokugawa-Shogunat, taucht plötzlich ein feindlicher Clan auf, der nichts weniger als den Sturz der Regierung im Sinn hat. Mithilfe der Acht Teufel von Kimon, einer Bande von blutrünstigen Dämonenkriegern, wird das feudale Japan von einer Welle aus Chaos und Terror überschwemmt. Nur der geheimnisvolle Ninja Jubei Kibagami kann Japan noch vor dem totalen Untergang bewahren. Während seines blutigen Kampfes bemerkt der wortkarge Ninja-Krieger jedoch, dass weit mehr hinter der Verschwörung steckt als anfangs angenommen. Jubei Kibagami sieht sich mit einem längst tot geglaubten Gegner konfrontiert, der mit ihm noch eine Rechnung zu begleichen hat.

Im Tokio der Zukunft werden Menschen, welche bestimmte Kräfte erhalten haben, von der Geheimorganisation Kestos gejagt. Diese Individuen, die Attraktoren genannt werden, haben sich zusammengeschlossen, um sich zu verteidigen. Angeführt werden sie von Quon, der versucht, alle Attraktoren zu retten.

Shiro Emiya ist ein ganz normaler Schüler, der ein ganz normales Leben lebt. Als er eines Nachts jedoch von einem unheilvollen Wesen angegriffen wird, ändert sich für ihn alles. Er wird Teil einer epischen Schlacht zwischen magisch begabten Kriegern, die um den Besitz des Heilligen Grals kämpfen, der dem Gewinner jeden Wunsch erfüllt. Es entbrennt ein Kampf, der die Grenzen des Vorstellbaren sprengt.

Violet Evergarden: Der Film

— 劇場版 ヴァイオレット・エヴァーガーデン

Einige Jahre sind vergangen, seit der Krieg Verwüstung angerichtet und Narben in den Herzen der Menschen hinterlassen hat. Auch die ehemalige Soldatin Violet Evergarden trägt noch schwer an ihren Erinnerungen. Während in der Gesellschaft neue technologische Entwicklungen Einzug halten, findet Violet Arbeit bei einem Postunternehmen. Ihre Anstellung als »Autonome Korrespondenz-Assistentin« hilft ihr, die traumatischen Erlebnisse der Vergangenheit zu verarbeiten und sie hofft, die wahre Bedeutung der Liebe zu ergründen. Doch innerlich verspürt sie noch immer eine Lücke in ihrem Herzen. Als unerwartet ein Brief auftaucht, schöpft sie wieder Hoffnung …

Altered Carbon: Resleeved

— オルタード・カーボン:リスリーブド

Dai Sato, der kreative Kopf hinter „Cowboy Bebop“, taucht mit dieser Anime-Adaption erneut in das Universum von „Altered Carbon – das Unsterblichkeitsprogramm“ ein.

Wir schreiben das Jahr 1999, das Jahr in dem ein unerbittlicher Kampf das Millennium einleiten und zugleich das Schicksal aller Lebewesen besiegeln soll. Ohne es zu ahnen setzt Kamui Shirô durch seine Rückkehr nach Tôkyô die unaufhaltsamen Räder des Schicksals in Bewegung. Im Krieg der "Sieben Boten", deren einziges Bestreben es ist, die Menschheit zu vernichten, um die Erde zu reinigen, gegen die Verteidiger der menschlichen Zivilisation, die so genannten "Sieben Siegel", muss Kamui eine schicksalhafte Entscheidung fällen ...

Fate/stay night (Heaven's Feel) I. presage flower

— 劇場版「Fate/stay night [Heaven’s Feel]」Ⅰ.presage flower

Emiya Shirou ist ein junger Magier, der in Fuyuki die Homurahara Akademie besucht und als Nachfahre von Kiritsugu Emiya geradezu prädestiniert ist, in den anstehenden Kampf um den Heiligen Gral verwickelt zu werden. Und so stolpert er natürlich eines Tages nach der Schule in den Kampf zwischen zwei Servants, die im Namen ihrer Master eben diesen Kampf ausfechten.

Fate/stay night (Heaven's Feel) II. lost butterfly

— 劇場版「Fate/stay night [Heaven’s Feel]」Ⅱ.lost butterfly

Die Saga über die Schlacht um den Heiligen Gral geht in die nächste Runde. Nachdem Shirou seinen Servant Saber im Kampf verloren hat und schwer angeschlagen nach Hause zurückkehrt, scheint seine weitere Teilnahme an den Auseinandersetzungen ausgeschlossen. Sein Wille, Sakura vor den grausamen und widerwärtigen Ambitionen ihres Großvaters zu schützen, wird auf eine weitere schwere Probe gestellt...

Fate/stay night (Heaven's Feel) III. spring song

— 劇場版「Fate/stay night [Heaven’s Feel]」Ⅲ.spring song

As Sakura drowns in the murky darkness of the sins she has committed, Shirou's vow to protect her at all costs leads him into a raging battle to put an end to the Holy Grail War. Will Shirou's wish reach Sakura even as he challenges fate itself in a desperate battle against the rising tide?

Mitsugu Bamba ist eine Oberschülerin, die es bedeutsam findet Blut zu spenden und so besucht sie häufig eine Blutbank, um genau das zu tun, obwohl sie von der Krankenschwester schroff behandelt wird. Eines Tages trifft sie dort auf ein schönes Mädchen, das aussieht als wäre sie aus Übersee. Das blasse Mädchen scheint als würde es jeden Moment in Ohnmacht fallen, aber dann beginnt sie die Blutbank zu zerstören. Das Mädchen verliert das Bewusstsein und Mitsugu nimmt sie mit nach Hause …

Japan im Jahr 1782. Manji ist ein herrenloser Samurai. Zur Strafe für die Untaten, die er begangen hat, ist er mit dem Fluch der Unsterblichkeit geschlagen. Solange er nicht 1000 böse Männer getötet hat, werden Heilige Blutwürmer, die Kessenchu, immer wieder seine Wunden heilen und dafür sorgen, dass er nicht stirbt, egal, wie schwer er verletzt wurde. Eines Tages begegnet er Rin, einem 16-jährigen Mädchen, die den Mord an ihren Eltern rächen will. Sie heuert ihn als Helfer und Leibwächter an. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach den Mördern, aber schon bald wird klar, dass Freund und Feind oft nicht leicht zu unterscheiden sind, und dass Rache ein grausames Werk ist, auch für den, der sie ausübt…

Man sagt, dass Drachen einen Schlüssel zur Zukunft der Welt haben. Als Hisone Amakasu beschloss, sich der Air Self-Defense Force anzuschließen, hätte sie sich niemals erträumen lassen, in ihrem Leben auf einen solchen Drachen zu treffen. Als Neuling auf der Gifu-Basis stationiert, hatte Hisone früher immer mit der Tatsache zu kämpfen, dass sie oft unbeabsichtigt Leute mit ihrer Art verletzte, weswegen sie nun Abstand zu anderen Menschen wahren wollte und beschloss, zum Militär zu gehen. Doch diese Entscheidung führte zu einer Begegnung, die ihr Leben grundlegend veränderte und so wird plötzlich ihr Schicksal als Drachenpilotin entschieden …

Nur wenige Menschen haben den russisch-japanischen Krieg der Meiji-Zeit überlebt. Einer von diesen wenigen ist Sugimoto. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht die Ehefrau seines verstorbenen Freundes zu unterstützen und versucht in Hokkaido mit Goldschürfen das nötige Geld zu verdienen. Als er von einem Bären angegriffen wird trifft er auf die junge Ainu Asirpa die Ihm hilft den Bären zu erlegen. Mit Ihr begibt er sich auf die Suche nach dem legendären Goldschatz, der den Ainu gestohlen worden sein soll.

In einer fernen Zukunft werden die sogenannten „Juwelen“ geboren, eine neue, dem Menschen nicht unähnliche Lebensform. Jeder der insgesamt 28 Juwelen hat eine bestimmte Rolle, wie zum Beispiel Kämpfer oder Heiler. Gemeinsam müssen sie sich gegen „Lunarier“ zur Wehr setzen, die sie angreifen und zu Schmuck verarbeiten wollen. Auch Phos würde den Lunariern ohne Zögern entgegentreten – nur hat sie als einzige keine Bestimmung. Schließlich trägt Kongou, der Leiter der Juwelen, ihr auf, ein ganz gewöhnliches Geschichtsmagazin aufzubereiten …

Der Stadtteil Akihabara in Tokio, kurz Akiba, ist das Mekka japanischer Otakus. Hier können die exzessiven Fans ihren Hobbies und Fetischen freien Lauf lassen. Allerdings treiben neben den Anime- und Manga-Fans auch fiese Vampire, die Bagurimono, ihr Unwesen, die sich von der Energie der Figuren-Jäger, Cosplayer und Manga-Fans ernähren. Die einzige Möglichkeit, die Vampire aufzuhalten, besteht darin, ihnen die Klamotten vom Leib zu reißen und sie so dem Sonnenlicht auszusetzen. Als Tamotsu der niedlichen Matome begegnet, ahnt er noch nicht, dass auch er schon bald den Vampiren auf die Pelle rücken muss!

Mikasa wurde geschickt, um die Stadt Trost vor den einfallenden Titanen zu verteidigen, doch dann geht ihr Gasvorrat zur Neige. Nun, wo ihr auch der 3D-Manöver-Apparat keine Hilfe mehr ist, steht Mikasa einem Titanen direkt gegenüber. Im Angesicht des nahenden Todes kommen nostalgische Erinnerungen an Eren und seine Familie wieder auf und da besinnt sie sich auf Erens Worte, dass einen nur der Wille zum Kampf am Leben halten könne. Noch während sie sich mit neu gewonnenem Mut aufrichtet, ertönt auf einmal ein gewaltiges Brüllen, das zum Hoffnungsträger der gesamten Menschheit werden sollte. Während der 57. Expedition muss Annie den daran teilnehmenden Eren entführen, jedoch ist sie Mitglied der Militärpolizei und braucht daher eine Ausrede für ihre Abwesenheit. Diese verlangt aber im Gegenzug von ihr, eine Vermisste namens Carlie Stratmann zu suchen. Annie stimmt dem widerwillig zu und gerät bei der Fahndung immer tiefer in die dubiosen Geschäfte der Familie Stratmann.

Sakamoto ist nicht einfach nur cool, sondern er ist der Coolste von allen. Schon gleich nach dem Start des neuen Schuljahres zieht er die gesamte Aufmerksamkeit auf sich. Die Mädchen lieben ihn, von den Jungs wird er dafür gehasst. Daher versuchen sie ihn, wie es nur geht, zu ärgern. Aber egal welche Tricks sich seine Mitschüler auch ausdenken, Sakamoto schafft es immer wieder, sich mit Leichtigkeit und Anmut aus jeder misslichen Lage zu befreien. Egal welchen Hindernissen er begegnet, er zieht mit Zuversicht und Stil durch sein Schulleben!

Menschen mit magischen Kräften stehen kurz vor ihrer Auslöschung. Genau wie sich einst die Balance von Kraft und militärischer Macht von Schwertern zu Zauberei verlagerte, so verschiebt sie sich nun erneut zu Schusswaffen. Takeru Kusanagi ist ein Schüler der AntiMagic Academy, eine Trainingseinrichtung für Inquisitoren, die gegen die schwindende Gefahr durch Magienutzer vorgehen. Allerdings ist Takeru nicht dazu in der Lage Schusswaffen zu verwenden und kann aussschließlich mit einem Schwert kämpfen. Infolgedessen wird er in das 35th Test Platoon verwiesen, welches aus schwachen Schülern zusammengewürfelt ist. Eines Tages tritt Ouka Ootori, eine elitäre Pistolenmeisterin, die bereits die Qualifikationen zur Hexenjagd hat, dem 35th Test Platoon bei.

Amagi Brilliant Park

— 甘城ブリリアントパーク

Seiya Kanie ist ein Narzisst, wie er im Buche steht. Er hält sich für die Krönung der Schöpfung und hat von Frauen ein durchweg negatives Bild. So braucht es auch schiere Waffengewalt, dass er sich von seiner neuen Mitschülerin Isuzu Sento zu einem Date im Amagi Brilliant Vergnügungspark "überreden" lässt. Was er dort vorfindet ist ein Park, der seine besten Zeiten eindeutig hinter sich hat und in dem nur noch vereinzelte Besucher durch die Anlage mit ihren heruntergekommenen Attraktionen streifen. Dem nicht genug endet sein enttäuschendes Date auch noch damit, dass er Latifah Fullanza, der jungen Managerin des Parks vorgestellt wird. Diese erklärt ihm nicht nur, dass es nun an ihm liegt die Anlage wieder populär zu machen, sondern eröffnet ihm auch den unglaublichen Hintergrund des Amagi Brilliant Vergnügungsparks und seiner Beschäftigten.