Kaito Ishikawa

Rascal Does Not Dream of a Dreaming Girl

— 青春ブタ野郎はゆめみる少女の夢を見ない

Es scheint Ewigkeiten her zu sein, dass Sakuta Azusagawa und Mai Sakurajima zueinander gefunden haben. Doch ihre harmonische Beziehung wird auf eine harte Probe gestellt, als Sakutas erste große Liebe Sh?ko Makinohara auftaucht und kurzerhand bei ihm einzieht! Damit nicht genug, denn es scheinen zwei verschiedene Versionen von ihr zu existieren: Neben der erwachsenen Sh?ko trifft Sakuta auch auf Sh?kos jüngeres Ich, das noch in der Mittelschule ist und anscheinend an einer schweren Krankheit leidet. Sakuta würde ihr gerne helfen, doch dazu muss er erst einmal herausfinden, was die erwachsene Sh?ko vor ihm zu verbergen versucht…

My Hero Academia: Two Heroes

— 僕のヒーローアカデミア THE MOVIE ~2人の英雄~

Die Yuuei-Academia macht sich bereit fürs Training im Sommercamp, da bekommen Izuku und All Might eine Einladung zu einem Trip auf die „I-Insel“. Auf dieser von Menschen geschaffenen Insel forschen die besten Wissenschaftler der Welt an den Macken der Superhelden. Dort treffen sie auf Melissa, die – wie einst auch Izuku selbst – keine Macke besitzt. Izuku freundet sich natürlich sofort mit ihr an. Doch schon bald wird die Insel von dem Bösewicht Wolfram übernommen, der damit droht, alle Menschen auf der Insel umzubringen. Das können Izuku und All Might natürlich nicht zulassen!

Kuroko no Basket: Last Game

— 劇場版 黒子のバスケ LAST GAME

Als ein berühmtes amerikanisches Basketballteam nach Japan kommt, steht für Kuroko und seine Mannschaftskollegen fest: Sie wollen es mit Jabberwock aufnehmen. Letztere fahren einen haushohen Sieg ein und machen sich außerdem über die Spielweise ihrer Konkurrenz lustig. Das wollen Kuroko und Co. nicht auf sich sitzen lassen und fordern die Amerikaner gemeinsam mit der Wundergeneration zu einem erneuten Kräftemessen auf.

My Hero Academia - Heroes Rising

— 僕のヒーローアカデミア THE MOVIE ヒーローズ:ライジング

Endlich richtige Superheldenarbeit – und das ganz ohne Lehrer! Im Rahmen eines Vermittlungsprojekts sollen die Schüler der Klasse 1a der Yuei-Oberschule auf der abseits gelegenen Insel Nabu den in die Jahre gekommenen örtlichen Superhelden vertreten und übergangsweise die Bevölkerung unterstützen. Was zunächst ganz harmlos beginnt, entwickelt sich jedoch schnell zu einem gefährlichen Einsatz: Schurken haben es auf den kleinen Katsuma und dessen Spezialität abgesehen und fallen auf der Insel ein. Abgeschnitten von der Außenwelt muss die ganze Klasse zusammenhalten und zeigen, was sie bisher gelernt hat. Vor allem Izuku und Katsuki wachsen gemeinsam über sich hinaus, um Katsuma und die anderen Einwohner zu beschützen. Doch wird das gegen den superstarken Nine, der genau wie All for One mehrere Spezialitäten besitzt, wirklich ausreichen?

Mitsuha lebt gemeinsam mit ihrer kleinen Schwester Yotsuha bei ihrer Großmutter in einer ländlichen Kleinstadt Japans. Insgeheim beklagt sie ihr abgeschiedenes Dasein in der Provinz und wünscht sich ein aufregendes Leben in der Großstadt. Taki würde sich freuen, so beschaulich aufzuwachsen, denn er wohnt in der Millionen-Metropole Tokio, verbringt viel Zeit mit seinen Freunden und jobbt neben der Schule in einem italienischen Restaurant. Eines Tages scheint Mitsuha einen Traum zu haben, in dem sie sich als Junge in Tokio wiederfindet. Parallel macht Taki eine ähnliche Erfahrung: Er findet sich als Mädchen in einer Kleinstadt in den Bergen wieder, wo er noch nie zuvor war. Doch wie kommt es zu dieser schicksalhaften Verstrickung und welches Geheimnis verbirgt sich wirklich hinter den Träumen der beiden Teenager?

Shoutarou Futabas Liebe für die rhythmische Sportgymnastik entflammte, als er im Sommer seines letzten Mittelschuljahrs bei einem Turnier zugesehen hatte. Prompt entschloss er sich dazu, an der Oberschule dem Jungen-Gymnastikklub beizutreten. Dort lernte er auch seinen einzigartigen Senpai, den Star-Turner Ryouya Misato kennen, und kann seitdem nicht anders, als ihn zu bewundern. Auch wenn es immer wieder Höhen und Tiefen innerhalb des Teams gibt, wollen Shoutarou, Ryouya und ihre Teamkameraden nicht aufgeben – die rhythmische Sportgymnastik ist und bleibt eben ihre Leidenschaft! Gemeinsam wollen sie noch stärker werden und jedes kommende Turnier gewinnen!

Mitsugu Bamba ist eine Oberschülerin, die es bedeutsam findet Blut zu spenden und so besucht sie häufig eine Blutbank, um genau das zu tun, obwohl sie von der Krankenschwester schroff behandelt wird. Eines Tages trifft sie dort auf ein schönes Mädchen, das aussieht als wäre sie aus Übersee. Das blasse Mädchen scheint als würde es jeden Moment in Ohnmacht fallen, aber dann beginnt sie die Blutbank zu zerstören. Das Mädchen verliert das Bewusstsein und Mitsugu nimmt sie mit nach Hause …

2.43 Seiin High Shool Boys Volleyball Team

— 2.43 清陰高校男子バレー部

Der Oberschüler Kimichika Haijima zieht zurück in seine Heimatstadt Fukui, nachdem er im Volleyballclub der Tokyo Junior High School für Probleme gesorgt hat. Dort wird er wieder mit seinem Kindheitsfreund Yunii Kuroba vereint, der über hervorragende körperliche Fähigkeiten verfügt, aber sich diese unter Druck nicht zu nutze machen kann. Hajima, mit seiner überwältigenden Leidenschaft und Talent für Volleyball, bildet zusammen mit Kuroba ein Ass-Duo.

Eigentlich war ich nur eine normaler Oberschülerin, doch plötzlich bin ich im Körper dieses Spinnenmonsters gefangen! Und darüber hinaus bin ich auch noch in einem Dungeon voller Monster erwacht? Sag mal, geht's noch?! Jetzt darf ich mich hier irgendwie mit meinem menschlichen Wissen durchschlagen, ohne den Kopf hängen zu lassen - geschweige denn, ihn zu verlieren! Hoffentlich kann ich hier mit meinem mickrigen Level irgendwie überleben...

Vor langer Zeit, als Menschen und Dämonen in Zwietracht zusammenlebten, entführte ein Dämonenkönig eine menschliche Prinzessin und sperrte sie in sein Schloss ein. Ihre Untertanen leben seitdem, gequält durch den Verlust von Prinzessin Syalis, in Angst – bis ein Held auftaucht, der die Rettung der Prinzessin anführen will! Aber was kann eine inhaftierte Prinzessin solange tun, während sie auf ihren Ritter in glänzender Rüstung wartet? Die Teddybärenwächter mit Fledermausflügeln sind ja schon ein guter Anfang, sich die Zeit zu vertreiben, aber so eine Kerkerzelle ist doch ein sehr langweiliger Ort! Also beschließt sie, die langen Stunden des Wartens durch Schlaf zu verkürzen. Wenn sie es sich doch nur bequem machen könnte und nicht an einer Schlafstörung litte …

Vor 100 Jahren konnte König Kyle den dunklen Lord Angmund in der Schlacht auf den Galluah-Ebenen besiegen, doch nun erheben sich die Dämonen erneut und verbreiten überall Angst und Schrecken. Dem jungen Ritter Kasel wird mitgeteilt, dass er der Sohn ebendieses Königs ist! Um seine Freunde und die Welt zu beschützen, beginnt er gemeinsam mit seinen treuen Gefährten eine gefährliche Reise, mit dem Ziel die Schlüssel für das Siegel des heiligen Schwertes Aea zu finden.

BNA

— BNA ビー・エヌ・エー

Die Serie »BNA« spielt im 21. Jahrhundert, nachdem die Existenz von Tiermenschen, die über Jahrhunderte ein Schattendasein geführt haben, der Welt öffentlich bekanntgemacht wurde. Eines Tages verwandelt sich die Schülerin Michiru, die bis dahin ein ganz normales und unspektakuläres Leben geführt hatte, unvorhergesehen in ein Tanukimädchen. Michiru läuft daher von zu Hause weg und sucht Zuflucht in Anima City, einer Stadt, die vor 10 Jahren gebildet wurde, um Tiermenschen ein normales Leben zu ermöglichen. Dort angekommen trifft Michiru auf den Wolfsmenschen Ogami Shiro, der eine gewisse Abneigung gegenüber Menschen hegt. Durch ihn lernt Michiru die Lebensweise der Tiermenschen kennen. Doch als die beiden damit beginnen, die Hintergründe von Michirus plötzlicher Verwandlung zu erforschen, werden sie unerwartet in noch seltsamere Ereignisse verwickelt.

Die Anime-Serie »Wave, Listen to me!« handelt in Sapporo, Hokkaido. Minare Kodas Gefühlswelt steht Kopf. Als sie an einem Abend, an dem sie ihren Frust eigentlich nur alleine im Alkohol ertränken wollte, auf einen Radiomitarbeiter trifft, schüttet sie diesem gegenüber ihr Herz aus. Als sie jedoch am nächsten Tag eine Aufnahme ihres Gefühlsausbruchs live im Radio hört, stürmt sie entrüstet in das Gebäude des Senders. Der Sendeleiter schafft es jedoch, Minare darüber hinaus auch noch zu einem spontanen Interview in einer Talkshow zu überlisten. Minare gerät damit immer tiefer in die Welt des Radios hinein, während anhand der einen Aufnahme von besagter Nacht die exzentrischen Facetten ihres Lebens in den Fokus rücken.

Number 24

— ナンバー・トゥーフォー

Natsusa Yuzuki hat sich eine Universität mit einem guten Rugby-Klub ausgesucht, in der Hoffnung dort das Ass zu werden. Leider kommt es, wie es kommen muss und Natsusa wird zusammen mit seinem Freund Ibuki Ueoka in einen Unfall verwickelt, woraufhin beide mit dem Rugby aufhören. Wild entschlossen, dem Rugby nicht den Rücken zu kehren, entscheidet sich Natsusa Manager des Clubs zu werden. Dort trifft er auf Yasunari Tsuru und Yuu Mashiro, zwei Neulinge, die das genaue Gegenteil voneinander sind. Auch Seiichirou Shingyouji, seinen besten Freund aus Kindertagen, trifft er dort wieder. Zusammen versuchen die fünf Männer, das beste Rugby-Team in Kansais Liga zu werden.

Dumbbell Nan Kilo Moteru?

— ダンベル何キロ持てる?

Hibiki ist eigentlich eine ganz normale Oberschülerin, allerdings hat sie einen unersättlichen Appetit und liebt es zu essen. Das geht auch an ihren Klassenkameraden nicht vorbei und eine ihrer Freundinnen nennt die arme Hibiki dann auch noch »fett«! Als wäre das nicht genug, muss sie auch noch feststellen, dass ihre Klamotten tatsächlich etwas enger geworden sind ... Grund genug für sie, sich im nächstbesten Fitnessstudio anzumelden und das ist das Silverman Gym! Dort trifft Hibiki zufällig auch noch auf Akemi Souryuuin, die Schülerratspräsidentin ihrer Schule, die sie sofort dazu zu überreden will, dem Fitnessstudio auch wirklich beizutreten! Akemi – so stellt sich heraus – hat einen unglaublichen Muskelfetisch und fühlt sich der Muckibude, die überwiegend von waschechten Machos frequentiert wird, pudelwohl.