Katja Weitzenböck

Helen hat das Gefühl, alt zu werden. Die Kinder sind aus dem Haus und ihr Mann scheint derweil etwas mit einer Jüngeren zu haben. Als ihre Mutter auch noch zum Pflegefall wird steht sie kurz vor dem Nervenzusammenbruch.

Engel der Gerechtigkeit: Geld oder Leben

— Engel der Gerechtigkeit: Geld oder Leben

Nachdem Dr. Patricia Engel einen Behandlungsfehler mit tödlichem Ausgang erlebte, der zudem noch vertuscht wurde, gab sie ihre vielversprechende Karriere als Ärztin auf und wurde Anwältin. Als sie ausgerechnet in der Klinik ihres Vaters, des Herzspezialisten Professor Brenner erneut auf einen Behandlungsfehler stößt, versucht sie mit allen Mitteln die Patientin zu retten. Doch der Chirurg stellt sich gegen sie und hetzt seiner Tochter einen Anwalt auf den Hals.

Vor zehn Jahren ließ Alexander Helsing die schwangere Felice sitzen. Jetzt ist er tot, und ihre Tochter erbt eine halbe Reederei! Das Testament versetzt den Helsing-Clan in Aufruhr. Die Patriarchin macht Felice das Leben schwer, aber ein fescher Anwalt hilft…

Familie Laroche wohnt in einer alten, unheimlichen Villa. Als die Eltern im Urlaub sind, ist der elfjährige Viktor mit seinen älteren Schwestern Cora und Louise allein zuhause. Beim Streifzug durch die alten Zimmer entdeckt der Junge zwischen verstaubten Umzugskartons und uralten afrikanischen Masken ein kleines, ausgestopftes Krokodil mit leeren Augenhöhlen. Plötzlich erstarrt Viktor mit schreckgeweiteten Augen vor einem großen Spiegel: Hinter ihm huscht eine dunkle Gestalt durch die Wohnung. Ein Einbrecher, ein Geist? Viktor beginnt panisch nach ihm zu suchen. Dabei stößt er im „verbotenen Zimmer" auf das Tagebuch von Cäcilie. Das junge Mädchen ist vor vielen Jahren auf mysteriöse Weise in dem Haus ums Leben gekommen. Fasziniert blättert Viktor durch das Buch und folgt Cäcilies rätselhaften Hinweisen durch die Villa. Viktor spürt, dass er einem großen Geheimnis auf der Spur ist...

Auf einer kurz vor dem Verkauf stehenden Bohrinsel mitten in der Nordsee kommt es zu einem Zwischenfall, den die ehrgeizige Managerin der Ölfirma um jeden Preis vertuschen muss. Kurz darauf werden im Krankenhaus eines nahe gelegenen Seebades zahlreiche Badegäste mit mysteriösen Symptomen eingeliefert. Als es den ersten Todesfall gibt, wird Peter Kranz vom Umweltministerium eingeschaltet. Zusammen mit der Krankenhausärztin Eva Meinert, deren Tochter seit dem Bad in der Nordsee vermisst wird, und dem Meeresbiologen Finn findet Peter heraus, dass sich epidemieartig verbreitende Mikroorganismen für die bedrohlich wachsenden Krankheits- und Todesfälle verantwortlich sind. Die Spur führt die drei zur havarierten Bohrinsel, wo sie Zeugen eines beängstigenden Naturschauspiels werden...

An einem frostigen Januartag 2006 macht die Polizei in Schweden eine grausige Entdeckung. In einem kleinen Dorf wurden 19 Menschen auf bestialische Weise zerstückelt. Die Polizei vermutet die Tat eines Wahnsinnigen. Als Richterin Birgitta Roslin von der Tat hört, wird ihr sofort klar, dass ihre Eltern unter den Mordopfern sind. Mehr noch: alle Ermordeten waren weitläufig mit ihr verwandt. Sie erkennt, dass die Polizei eine falsche Spur verfolgt, und beginnt auf eigene Faust zu recherchieren. Ihre Suche führt sie nach Peking, wo sie auf skrupellose Machenschaften der Führungselite stößt - und auf Morde, begangen vor mehr als 160 Jahren, die einen Zusammenhang zwischen dem psychopathischen Massenmörder und ihrer Familie zu bilden scheinen.

Wilde Wellen – Nichts bleibt verborgen

— Wilde Wellen – Nichts bleibt verborgen

Die Polizistin Marie Lamare wird auf einer Straße in Paris von einem Kriminellen angeschossen und wird vom zufälligen Augenzeugen Paul Racine als Ersthelfer gerettet. Als sie im Krankenhaus aus der Bewusstlosigkeit erwacht, kann sie sich an nichts mehr erinnern. Ihr Vater Michel Dumont, mit dem sie seit Jahren keinen Kontakt mehr hatte, nimmt sie mit in die Bretagne. Dort trifft sie Paul wieder, der seine Mutter Celine Marchand sucht. Als diese kurz darauf überfahren wird, wird Michel verhaftet, trotz seiner Beteuerung, dass sein Auto, das angebliche Unfallfahrzeug, seit dem Tod seiner Frau vor Jahren unbewegt in der Garage steht. Marie findet heraus, dass jemand eine falsche Spur zu dem Wagen gelegt hat und kann letztlich die Unschuld ihres Vaters nachweisen. Außerdem kommt sie einem Schiffsunglück auf die Spur, in das ihr Vater und dessen Freund Leon Menec verwickelt sind.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat