Marc Ruchmann

Chanteraide ist ein junger, talentierter Sonar-Akustiker, der auf einem französischen Atom-U-Boot arbeitet und mit einer besonderen Gabe ausgestattet ist: Er kann hören, was anderen im Dunkeln der Ozeantiefen verborgen bleibt. Allein durch den Klang kann er etwa die Propeller von entfernten, feindlichen Fahrzeugen zählen. Hilfreich ist außerdem, dass er sich die Motoren sämtlicher Schiffe der Nation eingeprägt hat und so fällt eine Entscheidung, ob ein U-Boot-Angriff durchgeführt werden soll, oder eben nicht, häufig durch die von ihm getroffene Identifizierung. Nach einem schwerwiegenden Irrtum während einer Mission wird er jedoch vom Dienst suspendiert. Als sich Frankreich kurz darauf mit einer nuklearen Bedrohung konfrontiert sieht, muss Chanteraide seine Fähigkeiten allerdings einmal mehr unter Beweis stellen – in einer politisch dramatisch zugespitzten Situation, die zum dritten Weltkrieg führen könnte…

Frank ist The Tourist, ein Amerikaner auf dem Weg nach Italien, um sich nach einer schmerzhaften Trennung ein wenig abzulenken. Die Ablenkung folgt auf den Fuß, als er im Zug nach Venedig der atemberaubenden Elise begegnet. Es dauert nicht lange und er ist Hals über Kopf in die schöne Unbekannte verliebt. Was Frank jedoch nicht weiß: Das Ganze war keine zufällige Begegnung, sondern Elise hat sich Frank ganz bewusst ausgesucht, um die Verfolger ihres Ex-Freundes Alexander Pearce in die Irre zu führen. Dieser ist nämlich nicht nur ein Gangster, der in vierzehn Staaten gesucht wird, sondern Alexander ist auch noch im Besitz von gestohlenem Geld, das jemand wieder haben möchte. Von einem Moment auf den anderen findet sich Frank in The Tourist deshalb in der Situation, nicht nur von einem Agenten gejagt zu werden, sondern auch noch zum Ziel eines Gangsters geworden zu sein.

Nach dem Tod seines Adoptivvaters wird Largo Winch für ihn selbst völlig überraschend zum Vorstand der milliardenschweren W Group ernannt. Mit seiner Entscheidung, seinen neuen Reichtum für die Gründung einer gemeinnützigen Einrichtung zu nutzen, stößt er dem Aufsichtsrat und den Aktionären vor den Kopf. Kurz darauf wird er auf dubiose Weise eines Verbrechens an der Menschheit beschuldigt, das er in seiner Vergangenheit begangen haben soll, und muss fliehen. Im Dschungel von Burma will er den Beweis seiner Unschuld erbringen.

Da Elsa aus Paris noch immer ihrem Ex nachtrauert, beschaffen ihr ihre Freundinnen heimlich einen Callboy. Doch das Ablenkungsmanöver funktioniert besser als erhofft.

Die Thriller-Serie Le Chalet erzählt von einer Gruppe von Freunden, die sich in einer abgelegenen Berghütte in den französischen Alpen treffen. Fern vom Alltagsstress wollen sie in einem Chalet entspannen. Doch dann kommen nicht nur dunkle Geheimnisse ans Licht, sondern ebenfalls eine tödliche Falle, die den Ausflug in die Idylle der Natur in einen unerbittlichen Überlebenskampf verwandelt.

Marc Ruchmann | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat