Martin Potter

Aus dem Jahre 1969 stammt dieser Klassiker von Federico Fellini. Basierend auf der gleichnahmigen Vorlage von Petronius versetzt Satyricon den Zuschauer zurück in das Alte Rom unter Kaiser Nero. Unter anderem erzählt Fellini die Geschichte zweier Jünglinge, die um die Gunst eines Lustknaben buhlen.

Philip Marlowe klärt die Erpressung an den beiden Töchtern eines reichen Generals und den Mord an dessen Schwiegersohn. Remake des Films The Big Sleep von 1946 ( Handlungsort ist nicht mehr Los Angeles sondern London )

Satyricon

— Fellini - Satyricon

Fantasievolle Adaption des Romanfragments "Satyrikon" des römischen Schriftstellers Pretonius

Michael Jayston als Zar und Janet Suzman als Zarin in einem groß angelegten Gemälde der Jahre der Korruption, Unterdrückung und des Blutvergießens, die zur Oktoberrevolution führten. Als einem der mächtigsten Männer der Welt, Herrscher über Millionen und über ein Reich, das mehr als ein Sechstel der Erde umfasst, ist es Nikolaus bestimmt, mit seiner Familie ein gewaltsames Ende zu finden im Aufstand des eigenen Volkes.

"Anno Domini" erzählt die Geschichte der frühen Christen im Alten Rom, und der Biografien ihrer beiden Führer, Simon Petrus und Paulus von Tarsus. Gleichzeitig werden die Karrieren der Caesaren, darunter Caligula, Claudius und Nero beleuchtet. Es ist Nero schließlich, der die Christen brutal verfolgt.