Mica Levi

Basierend auf dem Roman von Martin Amis zeigt REgisseur Gazer die Schrecken des Holocaust aus der Perspektive des Kommandanten von Auschwitz Rudolf Höss und seiner Familie.

Oscar-Preisträgerin Natalie Portman ist als Präsidenten-Gattin in einem facettenreichen Porträt über eine Ikone der 1960er Jahre zu sehen.

Patagrande, Rambo, Leidi, Sueca, Pitufo, Lobo, Perro und Bum Bum. Acht streunende Teenager, die jeweils einen Codenamen tragen, bilden eine paramilitärische Gruppe auf einem abgelegenen Hügel. Ein Bote liefert Anweisungen einer Guerillaorganisation: Die Gruppe soll sich um eine Milchkuh namens Shakira und eine entführte Frau aus den USA namens Doctora kümmern. Als sie aufgrund eines Hinterhalts gezwungen werden, tief in den Dschungel hineinzuziehen, kommt es jedoch zu Spannungen in der Gruppe und die Mission gerät ins Wanken.

Sie ist eine First Lady wie aus dem Märchen, elegant, kultiviert, populär und schon zu Lebzeiten eine Legende. Als Präsidentengattin verwandelt sie das Weiße Haus in einen glamourösen Ort, an dem sich die High-Society trifft. Das ist schlagartig vorbei, als Präsident John F. Kennedy am 22. November 1963 in Dallas erschossen wird. Jacqueline ‚Jackie‘ Kennedy verliert alles – ihre Liebe, ihre Aufgabe, ihr glitzerndes Leben. Geschockt und traumatisiert durchlebt sie die folgenden Tage, ergreift aber bald die Initiative und kümmert sich um das Vermächtnis ihres Mannes…

Marjorie war einst eine erfolgreiche Violonistin, doch spürt sie langsam die Zeichen der Zeit und ihr Gedächtnis wird immer lückenhafter. Deswegen versucht sie, so viel Zeit wie möglich mit ihrer Familie zu verbringen. Dazu nutzt sie auch ein neues Programm, das lebensechte Hologramme von Menschen generiert. Sie lässt sich daher eine Kopie ihres verstorbenen Ehemannes erstellen...

Ein aufgebrachter Mob schüttelt einen verängstigten Mann von einem Baumwipfel herunter. Während er die Schläge der Angreifer abzuwehren versucht, dokumentiert einer der Täter die Szene mit einem Gruppen-Selfie.

Zola, eine Kellnerin aus Detroit, schließt eine neue Freundschaft mit der Kundin Stefani, die sie zu einem Partywochenende in Florida überredet. Was zunächst wie ein glamouröser Trip voller "Nutten" aussieht, verwandelt sich schnell in eine 48-stündige Reise, mit einem namenlosen Zuhälter, einem bescheuerten Freund, ein paar zwielichtigen Typen in Tampa und so einigen anderen unerwarteten Abenteuern. Eine wilde und unglaubliche Geschichte voller Spannung.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat