Michel Piccoli

Ihr werdet euch noch wundern

— Vous n'avez encore rien vu

Altmeister Alain Resnais lässt in einem emotionalen Erinnerungsreigen die französische Schauspiel-Elite auftrumpfen.

Einige Stunden im Leben von Monsieur Oscar, der eine schattenhafte Existenz führt und abwechselnd Industriekapitän, Killer, Bettler, Monster oder ein treusorgender Familienvater sein kann.

Wie im Traum erinnert sich ein amerikanischer Filmregisseur an die Menschen und Ereignisse seiner Vergangenheit, die er in der Gegenwart noch einmal erlebt.

Die Herzogin von Langeais

— Ne touchez pas la hache

Jacques Rivette hat eine Erzählung von Honoré de Balzac verfilmt: eine bittere Love Story aus der Zeit der Restauration nach 1815.

Diese Hommage an Buñuel und seinen Koautor Jean-Claude Carrière bringt zwei der bemerkenswertesten Charaktere der Filmgeschichte vierzig Jahre später wieder auf die Leinwand.

Das Geheimnis der Frösche

— La prophétie des grenouilles

Die moderne Version der Arche-Noah-Erzählung vom französischem Zeichentrick-Regisseur Jacques-Rémy Girerd.

Der zehnte Tag

— La décade prodigieuse

Der junge Charles wacht mit blutverschmierten Händen in einem Hotelzimmer auf. Er kann sich an nichts erinnern und bittet seinen Freund Paul um Hilfe. Dieser findet heraus, dass sich Charles ausgerechnet mit der jungen Frau seines Adoptiv-Vaters eingelassen hat und damit Opfer einer Erpressung wurde. Wer steckt hinter diesem verwirrenden Spiel?

Vom Sonnenaufgang bis tief in die Nacht: einige Stunden im Leben von Monsieur Oscar, einer schattenhafte Existenz, die von einem Leben ins nächste schweift. Mal ist er ein Industriekapitän, mal ein Killer, ein Bettler, ein Monster oder ein treusorgender Familienvater. Er ist alleine, nur Céline begleitet ihn, die große Blonde hinter dem Steuer der riesigen Stretchlimousine, die ihn durch Paris und in die Vororte kutschiert. Wie einen Profikiller, der von Auftrag zu Auftrag eilt.

Das Leben ist eine Orgie

— C'est pas tout à fait la vie dont j'avais rêvé

Ein in die Jahre gekommener Bourgeois führt ein ausschweifendes Leben...

Das Leben ist eine Orgie

— C'est pas tout à fait la vie dont j'avais rêvé

Ein in die Jahre gekommener Bourgeois führt ein ausschweifendes Leben...