Mowg

Korea in den 20er Jahren: Das Land ist von der Kolonialmacht Japan besetzt. Um die feindlichen Besatzer empfindlich zu treffen, plant der Widerstand einen großen Anschlag in der Hauptstadt. Der koreanische Kommissar Lee (Song Kang-ho, „Snowpiercer“) wird beauftragt, die Drahtzieher hinter dem geplanten Attentat ausfindig zu machen und auszuschalten. Lee beginnt allerdings, an seiner Mission zu zweifeln, und entschließt sich, den Rebellen zu helfen. Damit beginnt ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel, denn auf Verrat steht die Todesstrafe und unter den Widerstandskämpfern gibt es einen Doppelagenten, der die Japaner mit Informationen füttert …

Deliver Us From Evil

— 다만 악에서 구하소서

Der Auftrag, einen hochrangigen Yakuza in Tokio zu eliminieren, sollte sein letzter sein: Profikiller In-nam hat genug vom Töten. Doch als die kleine Tochter einer langjährigen Bekannten in Thailand entführt wird, entschließt sich der Hitman, seinen Ruhestand aufzuschieben. Auf der fieberhaften Suche nach dem Mädchen nimmt In-nam den Kampf auf gegen korrupte Polizisten und skrupellose Gangster. Der Jäger wird allerdings zum Gejagten, als der sadistische Auftragsmörder Ray in Bangkok auftaucht, um eine persönliche Rechnung mit In-nam zu begleichen. Getrieben von Rache, hinterlässt Ray eine blutige Spur der Verwüstung. Ein tödlicher Wettlauf gegen die Zeit beginnt…

Ein streng geheimes Forschungslabor wird von Terroristen überfallen, es kommt zu einem Massaker. Die einzige Überlebende des Angriffs entkommt und verlässt zum ersten Mal in ihrem Leben das abgesperrte Areal. Im weitläufigen angrenzenden Wald wird das junge Mädchen zufällig von Kyung-hee gefunden, die sich entschließt, ihr so gut es geht zu helfen. Eine folgenschwere Entscheidung: Das Mädchen wird von Söldnern mit verheerenden übernatürlichen Kräften gejagt, denen Menschenleben nichts bedeuten. Doch sie verfügt selbst über ganz spezielle Fähigkeiten und weiß sich zu wehren…

Illang: The Wolf Brigade ist das Live Action Remake des Anime-Klassikers Jin-Roh durch Kim Jee-woon. Darin freundet sich ein Mädchen mit dem Soldaten einer brutalen Spezialeinheit an. In einer alternativen Realität hat sich die Gesellschaft nach dem Zweiten Weltkrieg anders entwickelt. Deutschland hat den Krieg gewonnen und beherrscht nun auch die Staaten seiner Verbündeten. In Japan herrscht ein autoritäres Terrorregime, das die aufkommenden Widerstandsbewegungen vor allem mit seinen brutalen Spezialeinheiten blutig bekämpft. Eine von ihnen ist die Wolf-Brigade, die eines Tages auch ein Gruppe Partisanen in der Kanalisation zerschlagen will.

Der alkohol- und sexsüchtige Literaturprofessor Hak-Kyu wird nach einer Affäre mit seiner Studentin in eine Kleinstadt zwangsversetzt. Frau und Kind bleiben in Seoul zurück. Kaum angekommen, beginnt er eine neue Beziehung mit der hübschen wie naiven Studentin Deokee, die sich unsterblich in ihren Dozenten verliebt. Das Glück scheint perfekt, der Sex ist leidenschaftlich. Doch für Hak-Kyu ist die junge Dame nur ein lustvoller Zeitvertreib. Von seinem Doppelleben ahnt Deokee nichts. Als sich bald die Wogen des Skandals geglättet haben, kehrt Hak-kyu an seine frühere Wirkungsstätte zurück. Für die eiskalt abservierte Geliebte bricht eine Welt zusammen. Als sie krank vor Eifersucht beginnt, Hak-kyu und seiner Familie nachzustellen und ihn sogar erpresst, nimmt die Situation eine tragische und tödliche Wendung

Der ehemalige Gangster Dong-chul hat vor längerer Zeit dem Verbrechen abgeschworen und führt ein friedliches Dasein. Als jedoch seine Frau von einem Menschenhändlerring entführt wird, muss er sich seiner Vergangenheit stellen. Gnadenlos und mit brachialer Härte kämpft sich Dong-chul durch die Unterwelt Seouls, um seine Frau zu retten.

A boy fights at illegal boxing stadiums in the Philippines and has been searching for his Korean father to raise money for his sick Filipina mother's surgery. One day, he gets a message from his Korean father's side and flies to South Korea to meet him. However, the journey is full of plights as he is chased by the childe, a mysterious woman, and his Korean father's son.

Nach seinem Studium kehrt der junge Jongsu in sein Heimatdorf zurück. Ein zufälliges Wiedertreffen mit seiner Schulkameradin Haemi führt zu einer gemeinsamen Nacht. Jongsus Gefühle sind geweckt, doch der Zeitpunkt ist ungünstig – Haemi steht kurz vor einem lange geplanten Trip nach Afrika. Sehnsüchtig erwartet Jongsu den Tag ihrer Rückkehr. Doch am Flughafen begrüßt ihn Haemi mit einem anderen Mann an ihrer Seite. Auf der Reise hat sie den wohlhabenden Ben kennengelernt, der von nun an nicht mehr von ihrer Seite weicht. Als Haemi plötzlich spurlos verschwindet, stürzt die verzweifelte Suche nach ihr Jongsu in ein Labyrinth aus Misstrauen und Paranoia.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat