Natsumi Fujiwara

Seit alten Zeiten verstecken sie sich im Schatten der Welt. Diese Wesen, die unter den Menschen leben und sich nicht zu erkennen geben, werden „Bestien“ genannt. Viele von ihnen haben sich an die Welt der Menschen angepasst und sich unter ihre Gesellschaft gemischt. Jedoch vermehren sich in der Gegenwart Fälle, bei denen sie sich mehr als eigentlich nötig in die Leben der Menschen einmischen. Inugami, der ein Detektivbüro leitet, verfolgt einen mysteriösen Fall, der von einer Bestie verursacht wurde. Dabei verschlägt es ihn in ein abgeschiedenes Dorf. Dort trifft er auf den Jungen namens Kabane.

Die Anime-Serie »Great Pretender« handelt von dem Betrüger und Japans größtem Schwindler Makoto Edamura. Als Makoto eines Tages gemeinsam mit seinem Partner Kudo in Asakusa versucht, einen Franzosen zu bestehlen, ist er selbst es, dessen gesamtes Geld kurz daraufhin fehlt. Makoto verfolgt den Fremden daher bis nach Los Angeles, wo er erfährt, dass es sich um den französischen Betrüger Laurent Thierry handelt, der Kontakte zu international agierenden kriminellen Organisationen besitzt. Makoto vereitelt einen großen Drogendeal von Laurent und gerät dadurch in immer größere Schwierigkeiten, findet er sich doch kurzerhand an das berühmte Hollywood Sign gefesselt und zum Sterben zurückgelassen wieder!

Mewkledreamy

— ミュークルドリーミー

In »Mewkledreamy« beobachtet die Schülerin Yume eines Tages, wie etwas vom Himmel fällt. So trifft sie auf das pinke Kätzchen mit dem Namen Mew. Wie sich herausstellt, besitzt Mew die Fähigkeit des Dream Synchro, welche es ihr erlaubt, fremde Träume zu betreten. Yume und Mew begeben sich daher gemeinsam in die Traumwelt, um dort sogenannte Traumsteine einzusammeln. Schon bald lernen sie durch ihre Reise neue Freunde kennen und erleben viele Abenteuer.

„Shin Chuuka Ichiban!“ handelt vom jüngsten Superkoch Maoxing Liu im China des 19. Jahrhunderts. Gemeinsam mit seinen Freunden Lao Zhi und Mei Li Zhou reist er durch das Land, um seine Kochkunst zu verfeinern. Des Weiteren muss er die legendären Kochutensilien vor der Untergrundkochgesellschaft beschützen, gegen die schon Maos Mutter gekämpft hat.

Als die 13-Jährige Rachel erwacht, findet sie sich im Keller eines verlassenen Gebäudes wieder. Sie hat all ihre Erinnerungen verloren und weiß nicht, wo sie sich befindet. Als sie einsam und benommen durch das Gebäude irrt, trifft sie auf einen mysteriösen Jungen, der sich ihr als Zack vorstellt. Er trägt eine Sichel wie die eines Sensenmannes bei sich und sein gesamter Körper ist in Verbände gewickelt. Zwischen Zack und Rachel entsteht nach und nach eine seltsame Bindung und gemeinsam versuchen sie, aus dem Gebäude, in dem sie beide gefangen sind, zu entkommen.

Eine Gruppe junger Mädchen besitzt eine mysteriöse Kraft, welche es ihnen ermöglicht, ihre Gedanken zu materialisieren. Fern von der Öffentlichkeit sind sie gefangen und werden als Versuchskaninchen missbraucht - bis eines von ihnen plötzlich entkommt. Ihr Name ist Sana und sie hat die Fähigkeit, die Gesetze der Physik einfach zu ignorieren. Als dieses mächtige Wesen dem alten Sturkopf Zoroku über den Weg läuft, wird sich sein einstmals geordnetes Leben für immer verändern ...

Kanae lebt im Anwesen ihrer geliebten Großmutter und führt ein ganz normales leben, bis eines Tages zwei exzentrische Gäste bei ihr einziehen: Moz und Beetho-san. Die beiden besitzen schier übernatürliche musikalische Fähigkeiten und behaupten, ClassicaLoid-Versionen der beiden großen Legenden klassischer Musik, Mozart und Beethoven, zu sein! Mit ihren mächtigen Musikvorstellungen, die sie selbst Mujik nennen, rufen sie nicht nur Emotionen hervor, sondern lassen sogar die Sterne vom Himmel fallen, Geister tanzen und auch … Roboter beschwören? Kanae wird die beiden verrückten Musiker in jedem Fall wohl vorerst nicht los, ob sie will oder nicht. Moz und Beetho werden fester Bestandteil ihres Lebens, doch wird ihre Gegenwart ein neues Musikzeitalter in der sonst so verschlafenen Stadt einläuten?

Verloren und ohne Hoffnung und Familie verkauft man sie für eine hohe Summe. Jedoch ist der Käufer kein Mensch, sondern ein Magier namens Elias. Anfangs zögernd lässt sie sich schließlich auf ihr neues Leben als Lehrling und zukünftige Braut ein. An einem beschaulichen Morgen ihres neuen Alltags trifft eine Sendung von Angelica aus London ein, darunter ein Bilderbuch, das sie bereits aus ihrer Kindheit kennt und sie in eine Zeit voller Einsamkeit und Sorgen zurückführt.

Chihiro Komiya ist eigentlich durch Zufall zu einer Maid geworden und trägt auch eine passende Uniform – doch das ist definitiv nicht nach seinem Geschmack. Vor dem Tod seiner Mutter war er ein gewöhnlicher Mittelschüler voller Tatendrang, der gerne Hausarbeiten erledigt hat. Doch nach dem tragischen Vorfall begegnet er seinem Onkel Madoka Taketori, welcher ihm ein Angebot macht: Chihiro kann bei ihm wohnen, wenn er die Hausarbeit erledigt. Er akzeptiert, doch hätte er nie damit gerechnet, dass die Arbeit in einer Maid-Uniform verrichtet werden muss.

Aikatsu Stars!

— アイカツスターズ!

Yume Nijino träumt davon, ein Top Idol zu werden und damit dieser Traum auch wahr werden kann, schreibt sie sich an der Yotsusei Academy ein. Die Yotsusei besitzt eine spezielle Gruppe, welche S4 genannt wird und deren Mitglieder die erfolgreichsten Idols der gesamten Schule sind. So streben Yume und die anderen Neulinge an, eines Tages selbst ein Teil der S4-Gruppe zu werden.