Sam Spruell

Tom und Anna Reed planen einen Neustart und ziehen von den USA nach London in das alte Haus von Annas Familie. Aber durch hohe finanzielle Ausgaben für die Renovierung des neuen Familienhauses steht das Ehepaar ziemlich schnell ohne Geld in der Tasche, dafür mit einem großen Berg Schulden da. Als der unter ihnen wohnende Mieter völlig überraschend verstirbt und die Reeds in der Wohnung des Toten eine große Summe Bargeld finden, sieht das Ehepaar darin einen Wink des Schicksals. Tom und Anna entschließen sich, das Geld an sich zu nehmen und nichts der Polizei zu sagen. Um nicht aufzufallen, wollen sie zunächst nur so viel ausgeben, dass sie ihr Haus in Schuss halten können. Doch schnell wir klar, dass noch jemand anderes, jemand gefährliches von dem Geld wusste…

Sex & Drugs & Rock & Roll

— Sex & Drugs & Rock & Roll

Die Blockheads stehen mit ihrem Frontmann Ian Dury (Andy Serkis) auf der Bühne. Der Rockstar erzählt in seinen Liedern seine Lebensgeschichte: Der seit früher Kindheit an der Kinderlähmung Polio erkrankte Künstler versucht sich in den 60ern ohne Erfolg an einer Rockerkarriere. Nach der Auflösung seiner Band trifft er die schöne Denise (Naomie Harris), die ihm neuen Halt im Leben gibt, und den jungen Musiker Chaz Jankel (Tom Hughes), der zu seinem kreativen Partner wird. Mit ihm nimmt er die Gründung einer neuen Band in Angriff. Durys Frau Betty (Olivia Williams) überlässt ihm unterdessen den gemeinsamen Sohn Baxter (Bill Milner) zur Aufsicht, um ihn an seine vernachlässigen Vaterpflichten zu erinnern. Einschübe erzählen dazu von Durys Beziehung zu seinem eigenen Vater (Ray Winstone) und von den Auseinandersetzungen mit dem Aufseher (Toby Jones) im Heim für behinderte Kinder.

Risikomanagerin Lee Weathers wird zu einer abgelegenen und streng geheimen Forschungsstation geschickt, um einen schrecklichen Vorfall zu untersuchen und zu bewerten. Dort angekommen erfährt sie, dass ein scheinbar unschuldiger „Mensch“ dafür verantwortlich ist: Morgan. Die äußerlich unschuldig wirkende Jugendliche ist jedoch in Wahrheit ein experimentelles Wesen, das von klein auf in einem verborgenen Labor erschaffen, aufgezogen und unter der Aufsicht eines leitenden Wissenschaftlers , eines Psychologen, eines Ernährungsexperten und weiterer Beteiligter genetisch verändert worden ist. Je mehr die externe Risikomanagerin über Morgan erfährt, desto schwerer fällt es ihr, die Gefahr einzustufen, die das Mädchen darstellt. Doch dass die scheue und unberechenbare Morgan ihre eigenen Schöpfer in allen Belangen bereits überholt hat, macht sie auch gefährlich. Zu was ist sie fähig? Und trägt sie für ihre Taten die Verantwortung oder doch eher der Konzern, der sie erschaffen hat?

Eric ist gerade einmal 19 Jahre und hat schon mehr Straftaten auf dem Buckel als manch erwachsener Schwerverbrecher. Nun hat die britische Justiz genug und verlegt ihn von einer Jugendstrafanstalt in ein Gefängnis für erwachsene Straftäter. Tatsächlich scheint sich der gewalttätige junge Mann mit einem Leben hinter Gittern bereits arrangiert zu haben und gibt auch im Knast den harten Hund - nur dass er es jetzt mit anderen Kalibern zu tun hat und eine Abreibung nach der andern kassiert. Trost und Hoffnung spendet ihm der unkonventionelle Therapeut Oliver, der Eric einen Ausweg aus dem kriminellen Teufelskreis aufzeigen will. Indes scheint auch der Insasse Neville ein Auge auf den jungen Krawallmacher geworfen zu haben, da er in ihm seinen Sohn wiedererkennt…

Jerry ist ein freundlicher Zeitgenosse. Er lebt in einer amerikanischen Kleinstadt und hat gerade einen Job in einer Badewannenfabrik angefangen, der ihm großen Spaß macht. Ansonsten wird sein Leben bestimmt von der Beziehung zu seinen Haustieren und – was seine Kollegen nicht wissen – von den gerichtlich angeordneten Sitzungen bei seiner Psychotherapeutin. Die soll sicherstellen, dass er regelmäßig seine Medikamente einnimmt, um dem schizophrenen Jerry einen geregelten Alltag zu ermöglichen. Doch unter Einfluss der Arzneimittel muss seine sonst so bunte und heitere Welt der Realität weichen – sie wird grau und trist. Er setzt die Pillen eigenmächtig ab. Jetzt kann sich der etwas einsame Jerry außerdem mit seinen Haustieren unterhalten. Fortan versuchen der gutmütige Hund Bosco und der zutiefst bösartiger Kater Mr. Whiskers, sein Denken und Handeln in gegensätzliche Richtungen zu beeinflussen.

Die berüchtigten Kray-Zwillinge Ron und Reggie regieren in den Swinging Sixties die Londoner Unterwelt und haben es zu zweifelhaftem Ruhm gebracht. Doch die Geschäfte, die Reggie erfolgreich zu führen weiß, werden durch seinen Bruder gestört, bei dem Schizophrenie diagnostiziert wurde. Als Reggie die Frau findet, mit der er sein Leben teilen will, entspinnt sich ein perfides Spiel und dem Imperium der Kray-Zwillinge droht der Zusammenbruch.

Eduard I. von England hat Schottland besetzt. Robert I. alias Robert the Bruce, vormals ein Adliger mit entsprechender Stellung, will sich nicht demütigen lassen. Obwohl er weiß, welche Folgen drohen, steigt er auf den schottischen Thron – er scharrt Anhänger um sich, die ihm treu ergeben sind und für ihn gegen die Armee des neuen, tyrannischen Königs kämpfen. Auch dessen Sohn, der Prinz von Wales ist ein Feind. Robert wird zum Held. Aber was ist der Preis?

Nach der Invasion von Irak 2003 wird die Kolonne eines Soldaten auf die gefährliche Mission geschickt, die Wasserversorgung eines feindlichen Dorfes zu reparieren. Dabei wird dem Maschinengewehrschützen Matt die Sinnlosigkeit des Krieges klar.

Michael Fassbender ist The Counselor, ein respektierter Anwalt in der Nähe der mexikanischen Grenze, der gemeinsam mit seiner Frau Laura ein beinahe sorgenfreies Leben führt. Sein einziges Problem ist seine Geldnot, die vor allem seiner Liebe zu Laura und ihrem Geschmack für Luxus geschuldet ist. Bald sieht er sich gezwungen, eine Geschäftspartnerschaft mit Reiner und seiner Freundin, der eiskalt berechnenden Malkina einzugehen. Während sich die großen Kartelle gegenseitig in einem Drogenkrieg aufreiben, können sie beinahe unbemerkt ihr eigenes Unterstützung erhalten sie von Westray, der die Geldwäsche übernehmen soll. Es stellt sich jedoch schnell heraus, dass die Kartelle alles andere als abgelenkt sind und weder Skrupel noch Kosten kennen, wenn es darum geht, ihr Eigentum zu verteidigen.

The Bastard Executioner

— The Bastard Executioner

Im Zentrum von „The Bastard Executioner“ steht Wilkin Brattle (Lee Jones), ein Ritter in den Diensten König Edwards I., der von den Grauen des Krieges gezeichnet ist und deshalb das Schwert für immer niederlegen will. Doch er kann der Gewalt in seinem Leben nicht entkommen und muss dieses Mal zu einer noch viel blutigeren Waffe greifen.

Sam Spruell | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat