Vittorio Bonicelli

Im Jahr 1815 entkommt der ehemalige französische Kaiser Napoleon aus seinem Exil Elba, nachdem man ihn nach den langen Kriegen, dem fatalen Rußlandkreuzzug und der Niederlage bei Leipzig dorthin verbannt hatte. Überraschenderweise schafft es der Ex-Imperator, die Armee wieder auf seine Seite zu ziehen und gegen den König Louis ziehen zu lassen. Der bittet jedoch ganz Europa zu Hilfe und Arthur Wellesly, Duke of Wellington macht sich mit einer zusammengewürfelten Armee aus mehreren Ländern an die Verteidigung.Auf dem Schlachtfeld von Waterloo muß sich das Schicksal Europas schließlich endgültig entscheiden, als beide Parteien aufeinandertreffen...

Vor allem die futuristischen Dekors und die schrillen Charaktere nach dem Original-Comics von Jean-Claude Forest machen "Barbarella" zum absoluten 60ties-Pop-Trip.

Die Bibel

— The Bible: In the Beginning...

Der Film erzählt die Hälfte des Buches Genesis, und beginnt mit der Schöpfungsgeschichte, und der Vertreibung Adams und Evas aus dem Garten Eden. Kain erschlägt seinen Bruder Abel. Die Arche Noah bewahrt Noah vor der Sintflut. Abraham zieht nach Kanaan, wo der gläubige Mann beinahe seinen Sohn Isaak opfern muss.

Wir schreiben das Jahr 40000, und Geheimagentin Barbarella steht vor ihrem schwierigsten Auftrag: Sie soll den kriminellen Wissenschaftler Durand Durand daran hindern, für die gefürchtete Schwarze Königin eine vernichtende Geheimwaffe zu entwickeln. Auf der Suche nach Durand gerät Barbarella in allerhand erotische Abenteuer, muss mehrfach um ihr Leben fürchten und steht schließlich der Schwarzen Königin persönlich zum Duell gegenüber.

Vittorio Bonicelli | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat