© REUTERS/MARIO ANZUONI

Stars
12/28/2021

Das sind die bestbezahlten Schauspielerinnen 2021

Wie viel haben weibliche Filmstars 2021 verdient? Das sind die Topverdienerinnen.

von Lana Schneider

Die Corona-Pandemie hat auch Auswirkungen auf die Gagen der SchauspielerInnen: Nachdem die meiste Zeit über Kinos geschlossen waren, bezahlten Streaming-Dienste wie Netflix, Amazon und Co. den DarstellerInnen mehr Geld, um fehlende Beteiligungszahlungen für Kinoerfolge auszugleichen, wie "Variety" berichtet.

In diesem Jahr sind drei Frauen unter den bestverdienenden Filmstars vertreten. Die folgenden Zahlen beziehen sich auf einzelne Film-Gagen und bilden nicht das Gesamtvermögen der Stars ab.

Die bestbezahlten Schauspielerinnen 2021 sind:

  1. Jennifer Lawrence – 25 Millionen US-Dollar
  2. Julia Roberts – 25 Millionen US-Dollar
  3. Sandra Bullock – 20 Millionen US-Dollar

Jennifer Lawrence

Für ihre Rolle in "Don't Look Up" bekam Lawrence 25 Millionen US-Dollar – übrigens fünf Millionen US-Dollar weniger als ihr Kollege Leonardo DiCaprio. "Ich bin sicher, dass Leonardo für einen Box-Office-Erfolg sorgen wird, indem er mehr Fans und Zuschauer anspricht, als mir das möglich wäre. Daher bin ich absolut zufrieden und glücklich mit meinem Gehalt", äußerte sich die Schauspielerin dazu. Die Komödie ist auf Netflix zu sehen.

Julia Roberts

Für die Netflix-Buchverfilmung "Leave the World Behind" erhielt Roberts Berichten zufolge 25 Millionen US-Dollar. Das Drama erscheint 2022 beim Streaming-Anbieter.

Sandra Bullock

Für die Actionkomödie "The Lost City of D" erhielt Bullock 20 Millionen US-Dollar. Der Film mit Channing Tatum, Daniel Radcliffe und Brad Pitt wird 2022 in den österreichischen Kinos zu sehen sein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.