Italienisch und Zeichensprache bei Styles am Programm

© APA - Austria Presse Agentur

Stars
04/23/2021

"My Policeman": Lässt Harry Styles für Sex-Szenen die Hüllen fallen?

Wie eine geheime Quelle berichtete, soll Harry Styles in dem Film "My Policeman" nackt in Sex-Szenen zu sehen sein.

Wie die britische Zeitung "The Mirror" berichtet, wird Sänger Harry Styles in dem Film "My Policeman" einen schwulen Polizisten namens Tim Burgess spielen. Abgesehen von seiner aufregenden Schauspielrolle soll sich Styles dafür richtig ins Zeug legen – das Medium berichtet weiter, dass er mit seinem Filmkollegen David Dawson, der die Figur Patrick spielt, die Hüllen fallen lässt und nackt Sex-Szenen drehen werde. 

Sex-Szene soll "echt" aussehen

Eine geheime Quelle verriet gegenüber der Zeitung "The Sun", dass Styles "wirklich aufgeregt über die Herausforderung" sei. "Harry wird vor der Kamera Sex haben und sie wollen (Anmerkung: die FilmmacherInnen), dass es so echt wie möglich aussieht."

Dem Bericht zufolge soll es zwei Sexszenen zwischen Styles und Daswon und eine weitere Szene geben, in der Harry ebenfalls "nackt" zu sehen sein soll. "Er will immer Dinge tun, die die Leute nicht erwarten würden (...)", so die Quelle weiter.

Darum geht es in "My Policeman"

Wie "Deadline" berichtet, wird der Film in den späten 1990er-Jahren spielen. Patrick besucht das Pärchen Marion und Tom und bringt dadurch verborgene Emotionen wieder hoch. Denn Patrick und Tom hatten vor 40 Jahren eine leidenschaftliche Beziehung, als Homosexualität noch illegal war.  

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.