Die Verfilmung eines Bestsellers des österreichischen Autors Robert Seethaler: 1937 schließt ein Junge aus der Provinz in Wien eine ungewöhnliche Freundschaft mit Sigmund Freud.

Min.113

Start10/12/2018

ab12+

Der 17-jährige Franz Huchel verlässt 1937 sein Heimatdorf, um in Wien sein Glück zu suchen: Seine ungewöhnliche Freundschaft mit Sigmund Freud, seine Liebe zur Varietétänzerin Anezka und die sich dramatisch zuspitzenden politisch-gesellschaftlichen Verhältnisse zwingen ihn, das Leben mit ganz neuen Augen zu sehen.

Filmprädikat: Wertvoll

  • Schauspieler:Simon Morzé, Johannes Krisch, Bruno Ganz, Emma Drogunova, Regina Fritsch, Karoline Eichhorn, Elfriede Iral

  • Regie:Nikolaus Leytner

  • Kamera:Hermann Dunzendorfer

  • Autor:Klaus Richter, Nikolaus Leytner

  • Verleih:Constantin Film

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.