Star Trek: Picard, Serie

© CBS TV Distributions

Serien-News
12/19/2019

SERIEN-KALENDER: Diese Serien starten im Januar 2020

Das sind die Serien-Highlights, die im Januar in die erste oder nächste Staffel starten.

von Erwin Schotzger

Wir haben hier wieder die Starttermine der Serien-Highlights im Januar 2020 zusammengetragen. Im Fall der Streaming-Anbieter Netflix und Amazon Prime ist der US-Serienstart meist identisch mit dem Starttermin im deutschsprachigen Raum. Wenn dies nicht der Fall ist, weisen wir natürlich darauf hin.

Darüber hinaus sind auch interessante Serienstarts bei US-Sendern in unserer Liste enthalten. In diesen Fällen geben wir den regionalen Streaming-Anbieter an, bei dem die Serie hierzulande verfügbar sein wird. Wenn es noch keinen konkreten Sender oder Starttermin gibt, stellen wir darüber Vermutungen auf Basis ähnlicher Serien oder vorhergehender Staffeln an.

Und los geht's ... das sind die Serien-Highlights im Januar 2020:

 

1. JANUAR 2020

 

MESSIAH, Staffel 1 (Netflix): CIA-Ermittlerin Eva Geller (Michelle Monaghan) wird mit der Überprüfung eines charismatische n Mannes namens Al-Masih (Mehdi Dehbi) beauftragt, der im Nahen Osten öffentliche Unruhen verursacht und dadurch international ins Rampenlicht gerät. Seine Anhänger erzählen von Wundern, die er vollbracht haben soll.

 

SPINNING OUT, Staffel 1 (Netflix): In der Drama-Serie steht die Profi-Karriere von Kat Baker (Kaya Scodelario) als Eiskunstläuferin nach einem schlimmen Sturz auf dem Spiel. Als sie die Möglichkeit erhält, als Paarläuferin ihren olympischen Traum weiterzuverfolgen, muss sie gegen ihre inneren Dämonen ankämpfen.

 

DOCTOR WHO, Staffel 12 (BBC): Die zwölfte Staffel der Fantasy-Kultserie startet zu Neujahr bei der britischen BBC. Die elfte Staffel von "Doctor Who" ist ab 31. Januar bei FOX (via Sky, Magenta TV oder A1) zu sehen. Ein konkreter Starttermin für Staffel 12 in deutscher Sprache ist noch nicht bekannt.

 

BLOOD & TREASURE, Staffel 1 (Sky/ Universal TV): Die Action-Abenteuerserie des US-Senders CBS ist linear bei Universal TV zu sehen und steht dann bei Sky zum Streamen bereit.

 

2. JANUAR

 

THE CAPTURE,  Staffel 1 (StarzPlay via Amazon Prime): Das Mystery-Crime-Drama der BBC startet in deutscher Sprache beim Amazon Prime-Channel StarzPlay.

 

4. JANUAR

 

DRACULA, Staffel 1 (Netflix): Die mit Spannung erwartete Horrorserie von den "Sherlock"-Machern Mark Gatiss und Steven Moffat startet bei der BBC und außerhalb Großbritanniens bei Netflix.

 

8. JANUAR

 

9-1-1, Staffel 3 (Sky): Die dritte Staffel der Katastrophen-Serie, die auch unter dem deutschen Titel "Notruf L.A." im Free-TV zu sehen ist, beginnt am 8. Januar auf Sky mit einem Tsunami, der weite Teile von Los Angeles überflutet. Die Spin-Off-Serie "9-1-1: Lone Star" mit Rob Lowe und Liv Tyler in den Hauptrollen startet übrigens in den USA am 19. Januar 2020.

 

PARTY OF FIVE, Staffel 1 (Freeform): Im Reboot der gleichnamigen Teen-Drama-Serie aus den 90er-Jahren verlieren die fünf Kinder der Familie Acosta ihre Eltern nicht durch einen Autounfall, sondern weil diese von den USA nach Mexiko deportiert werden. Nun müssen die Kids den Alltag in den USA alleine bewältigen. Wann und wo die Serie hierzulande zu sehen sein wird, ist nicht bekannt. Zuletzt waren Freeform-Serien wie "Cloak & Dagger" bei Amazon Prime zu sehen.

 

THE BIG BANG THEORY, Staffel 12 (Netflix & Amazon Prime): Die letzte Staffel der Nerd-Sitcom ist nun auch bei Netflix und Amazon Prime zu sehen.

 

10. JANUAR

 

TREADSTONE, Staffel 1 (Amazon Prime): Im Mittelpunkt des Action-Thrillers steht das aus der "Bourne-Identity"-Filmreihe bekannte Black-Ops-Programm der CIA: Die erste Staffel der Agentenserie folgt Schläfer-Agenten auf der ganzen Welt, die auf mysteriöse Weise „erweckt“ werden, um ihre tödlichen Missionen aufzunehmen.

 

TITANS, Staffel 2 (Netflix): Die DC-Universe-Serie über das Superhelden-Team des ehemaligen Batman-Sidekicks Robin startet endlich in die zweite Runde.

 

AJ AND THE QUEEN, Staffel 1 (Netflix): Neue Netflix-Sitcom mit RuPaul als vom Glück verlassene Drag Queen Ruby Red, die im Wohnwagen quer durch die USA reist, um einen eigenen Club zu eröffnen. Dabei schleicht sich eine vorlaute Zehnjährige namens AJ (Izzy G.) als blinder Passagier ein.

 

CHANNEL ZERO, Staffel 3 (Sky/ TNT Serie via Sky und Magenta TV): Die dritte Staffel der Horror-Anthologieserie ist zwar in deutscher Sprache schon bei Amazon Prime zu sehen (wie auch Staffel 4), aber nur als Kaufangebot. Wer Sky oder Magenta TV hat, kann die dritte Staffel ohne Zusatzkosten beim linearen TV-Sender TNT Serie schauen.

 

11. JANUAR

 

THE FLASH, Staffel 5 (Amazon Prime): Beim US-Sender The CW läuft zurzeit die sechste Staffel, die fünfte ist nun auch im Prime-Abo enthalten.

 

13. JANUAR

 

THE NEW POPE, Staffel 1 (HBO): Die neunteilige Fortsetzung von "The Young Pope" (eigentlich die zweite Staffel) startet beim US-Sender HBO und am 20. Februar 2020 auch bei Sky in deutscher Sprache. Jude Law kehrt als Papst zurück, John Malkovich spielt seinen Nachfolger, außerdem in Nebenrollen mit dabei: Sharon Stone und Marilyn Manson.

 

14. JANUAR

 

THE RIGHTEOUS GEMSTONES, Staffel 1 (Sky): Im Mittelpunkt der bissigen HBO-Satireserie stehen die skurrilen Machenschaften einer Fernsehprediger-Familie: Als Oberhaupt einer Fernsehprediger-Dynastie hat John Goodman im Namen Jesu Millionen gescheffelt. Doch seine Kinder lassen ihn um sein Erbe fürchten. Der US-Comedian Danny McBride zieht die in den USA populären TV-Prediger gehörig durch den Kakao.

 

15. JANUAR

 

GRACE & FRANKIE, Staffel 6 (Netflix): Die TV-Komödie mit Jane Fonda und Lily Tomlin geht in die vorletzte Runde.

 

THE MAGICIANS, Staffel 5 (SYFY): Die fünfte Staffel der Mystery-Serie startet beim US-Sender SYFY. Hierzulande sind drei Staffeln bei Amazon Prime zu sehen, die vierte steht mit Untertitel als Kaufangebot zur Verfügung. Ein Starttermin ist bisher nicht bekannt.

 

17. JANUAR

 

SEX EDUCATION, Staffel 2 (Netflix): Die mit viel Vorfreude erwartete Fortsetzung der Highschool-Serie rund um die 16-jährige Jungfrau Otis Milburn (Asa Butterfield), der in der Theorie als Sohn einer erfolgreichen Sextherapeutin jede Menge Sex-Erfahrung besitzt. Wie es mit seinem Talent zur einfühlsamen Sex-Beratung weitergeht, erfahren wir ab 17. Januar bei Netflix.

 

ARES, Staffel 1 (Netflix): In der ersten Netflix-Originalserie aus den Niederlanden muss die Studentin Rosa (Jade Olieberg) nach dem Unfall eines Freundes erkennen, dass Macht und Einfluss ihrer elitären und geheimen Studentenverbindung auf dämonischen Geheimnissen aufbaut, die weit in die Vergangenheit der Niederlande zurückreichen.

 

20. JANUAR

 

THE DEUCE, Staffel 3 (Sky): Bei Sky startet das TV-Drama rund um das New Yorker Porno-Business in den 70er-Jahren mit James Franco und Maggie Gyllenhaal in die abschließende, dritte Staffel.

 

21. JANUAR

 

DC'S LEGENDS OF TOMORROW, Staffel 5 (The CW): Start der fünften Staffel der DC-Serie rund um eine Gruppe zeitreisender Superhelden. Hierzulande ist die Serie bei Amazon Prime zu sehen.

 

PROJECT BLUE BOOK, Staffel 2 (History Channel): Die Mystery-Serie rund um die Sichtung von UFOs durch die US-Luftwaffe geht beim History Channel in die zweite Staffel. Hierzulande ist die erste Staffel bei TVNOW zu sehen. Ein Starttermin der zweiten Staffel ist bisher nicht bekannt.

 

23. JANUAR

 

THE BOLD TYPE, Staffel 4 (Freeform): Die Drama-Serie geht beim US-Sender Freeform in die vierte Staffel. Hierzulande sind drei Staffeln bei Amazon Prime zu sehen, ein Starttermin für die vierte ist bisher nicht bekannt.

 

OUTMATCHED, Staffel 1 (Fox): Die neue Sitcom des US-Senders Fox dreht sich um ein Elternpaar, das vier Kinder großzieht, drei davon sind hochbegabte, "zertifizierte Genies". Der Familienalltag ist für die Eltern mitunter eine Herausforderung, die aber als Zuschauer durchaus lustig anzuschauen ist. Wann und wo die Sitcom hierzulande zu sehen sein wird, ist bisher nicht bekannt.

 

24. JANUAR

 

STAR TREK: PICARD, Staffel 1 (Amazon Prime): Für viele wahrscheinlich das Serien-Event des Monats: Patrick Stewart kehrt in seine legendäre Rolle als Sternenflotten-Captain Jean-Luc Picard zurück! Die neue "Star Trek"-Serie spielt 20 Jahre nach dem letzten Auftritt von Picard im Kinofilm "Star Trek: Nemesis". Die von Trekkies mit Hochspannung erwarteten zehn Episoden sind wöchentlich jeweils am Tag nach der US-Erstausstrahlung bei Amazon Prime zu sehen.

 

THE RANCH, Teil 8 (Netflix): Die Netflix-Sitcom mit Ashton Kutcher geht bei Netflix in die achte Runde, was dem zweiten Teil der vierten Staffel (mit jeweils 20 Episoden) entspricht.

 

THE CHILLING ADVENTURES OF SABRINA, Staffel 3 (Netflix):

 

BABYLON BERLIN, Staffel 3 (Sky): Die preisgekrönte Krimi-Serie im brodelnden Berlin der 20er- und 30er-Jahre geht bei Sky in die dritte Runde: Gereon Rath (Volker Bruch) muss dieses Mal an einem Filmset ermitteln, an dem eine bekannte Schauspielerin zu Tode gekommen ist, erschlagen von einem Scheinwerfer. War es ein Unfall - oder Mord?

 

25. JANUAR

 

THIS IS US, Staffel 3 (Amazon Prime): Die dritte Staffel des gefühlsbetonten Familiendramas des US-Senders NBC ist endlich im Prime-Abo enthalten.

 

28. JANUAR

 

MIRACLE WORKERS: DARK AGES, Staffel 1 (TBS): Beim US-Sender TBS startet die Fortsetzung der schrägen Miniserie "Miracle Workers" rund um Steve Buscemi als Gott, der das Interesse an seiner Schöpfung verloren hat. Allerdings scheint die Handlung eine vollkommen andere zu sein. Schauplatz ist offenbar nicht mehr der Himmel, sondern das Mittelalter. Steve Buscemi, Daniel Radcliffe und Geraldine Visvanathan kehren in anderen Rollen zurück, aber es bleibt weiterhin ziemlich schräg. "Miracle Workers" war hierzulande bei Sky zu sehen. Ein Starttermin für die deutschsprachige Fortsetzung ist bisher nicht bekannt.

 

29. JANUAR

 

GENTLEMAN JACK, Staffel 1 (Sky): Die auf wahren Begebenheiten beruhende BBC-Miniserie erzählt eine bemerkenswerte Queer-Liebesgeschichte rund um die selbstbewusste und hochgebildete Anne Lister (Suranne Jones), die im England des Jahres 1932 die Führung des Guts Shibden Hall übernimmt.

 

31. JANUAR

 

RAGNARÖK, Staffel 1 (Netflix): In der ersten Netflix-Originalserie aus Norwegen leiden die Bewohner der Kleinstadt Edda unter den Folgen des Klimawandels.

 

BOJACK HORSEMAN, Staffel 6B (Netflix): Start der zweiten Hälfte der sechsten Staffel der Netflix-Animationsserie.