Netflix-Serie: Cursed (2020)

© Netflix

TV-Serien
07/09/2020

SERIEN-KALENDER: Diese Serien starten im Juli 2020

Das sind die Serien-Highlights, die im Juli bei heimischen Streaming-Anbietern sowie US-Sendern in die erste oder nächste Staffel starten.

von Erwin Schotzger

Welche Serien starten im Juli? Wir haben hier wieder die Starttermine der Serien-Highlights im Juli 2020 zusammengetragen. Im Fall der Streaming-Anbieter Netflix, Amazon Prime Video, Apple TV+ und Disney+ ist der US-Serienstart meist identisch mit dem Starttermin im deutschsprachigen Raum. Wenn dies nicht der Fall ist, weisen wir darauf hin.

Darüber hinaus sind auch interessante Serienstarts bei US-Sendern in unsere Liste enthalten. In diesen Fällen geben wir den regionalen Streaming-Anbieter an, bei dem die Serie hierzulande verfügbar sein wird. Wenn es noch keinen konkreten Sender oder Starttermin gibt, stellen wir darüber Vermutungen auf Basis ähnlicher Serien oder vorhergehender Staffeln an.

 

1. JULI 2020

 

iZOMBIE, Staffel 5 (Netflix): Die letzte Staffel der Zombie-Dramedy ist nun bei Netflix zu sehen.

 

TEEN TITANS GO!, Staffel 5 (Netflix): Die fünfte Staffel der Teenage-Superhelden im Zeichentrickformat ist bei Netflix verfügbar.

 

2. JULI

 

WARRIOR NUN, Staffel 1 (Netflix): In dieser Comic-Verfilmung wird die 19-jährige Ava (Alba Baptista) von einem uralten Orden als Kämpferin gegen Dämonen wiedererweckt. Die neuen Superkräfte sind zwar cool, aber sonderlich religiös war Ava bisher nicht. Und jetzt soll sie im ewigen Kampf zwischen Gut und Böse in die Schlacht ziehen? Die Fantasy-Serie klingt ein wenig nach Buffy, nimmt sich aber wohl selbst zu ernst. Wir werden sehen: ab 2. Juli bei Netflix.

 

3. JULI

 

HANNA, Staffel 2 (Amazon Prime Video): Wie es mit der kampferprobten Hanna und ihrem Ziehvater Erik weitergeht, ist in der Fortsetzung der Actionserie bei Amazon Prime Video zu sehen.

 

THE BABY-SITTERS CLUB, Staffel 1 (Netflix): Die Jugendserie basiert auf den gleichnamigen Kinderbüchern von Ann M. Martin, die schon in den 90er-Jahren von HBO verfilmt wurden. Der Reboot von Netflix dreht sich wieder um eine Gruppe von Mädchen in Stoneybrook, Connecticut, rund um die ambitionierte Kristy Thomas (Sophie Grace). Die Mädels wollen ein professionelles Babysitting-Business aufbauen. Mit dabei ist auch Alicia Silverstone als die Mutter von Kristy.

 

DIE TELEFONISTINNEN, Staffel 5B (Netflix): Die letzten Episoden der finalen fünften Staffel der erfolgreichen Netflix-Serie aus Spanien sind ab 3. Juli zu sehen.

 

JU-ON: ORIGINS, Staffel 1 (Netflix): Die japanische Spukhaus-Filmreihe, die als US-Remake unter dem Titel "The Grudge" bekannt ist, bekommt nach zahlreichen Filmen nun auch eine Adaption als TV-Serie. In der Serie geht es zurück in das Haus in Tokio, wo im Kinofilm Ju-On: Der Fluch (2000) alles begann.

 

8. JULI

 

STATELESS, Miniserie (Netflix): Die sechsteilige Miniserie aus Australien mit Cate Blanchett schildert die Erfahrungen von vier Flüchtlingen mit dem australischen Einwanderungssystem. In einem Flüchtlingslager kreuzen sich die Wege der vier Hauptfiguren. Blanchett, die auch Produzentin der Serie ist, spielt Pat Masters, eine der Hauptfiguren neben Sofie Werner (Yvonne Strahovski), Cam Sandford (Jai Courtney) und Gordon Masters (Dominic West).

 

ELEMENTARY, Staffel 7 (Sky): Die siebente und letzte Staffel der US-Krimiserie ist ab 8. Juli bei Sky zu sehen.

 

9. JULI

 

THE PROTECTOR, Staffel 4 (Netflix): In der türkischen Fantasyserie muss Hakan Demir (Çağatay Ulusoy) schon zum vierten Mal gegen die sieben Unsterblichen antreten, die der Menschheit Unheil bringen wollen.

 

JAPAN SINKS: 2020, Staffel 1 (Netflix): Zehnteilige Anime-Serie von Showrunner und Regisseur Masaaki Yuasa ("Devilman Crybaby") auf Basis des gleichnamigen Katastrophenromans von Sakyo Komatsu: Dramatischer Überlebenskampf einer Familie nach einer Reihe katastrophaler Erdbeben, die den japanischen Archipel zum Sinken bringt.

 

BREATH, Staffel 2 (Amazon Prime Video): In der zweiten Staffel des indischen Crime-Dramas mit dem Titel "Into the Shadows" geht es um einen verzweifelten Vater, der für seine Kinder alles tun würde.

 

10. JULI

 

DIE ZWÖLF GESCHWORENEN, Staffel 1 (Netflix): In diesem belgischen Gerichtsdrama müssen die titelgebenden Geschworenen über Schuld oder Unschuld einer angesehenen Schulleiterin entscheiden, der vorgeworfen wird ihr eigenes Kind und ihre beste Freundin ermordet zu haben.

 

LITTLE VOICE, Staffel 1 (Apple TV+): Die neue Romantik-Serie von Apple TV+ folgt der aufstrebenden New Yorker Sängerin Bess King (Brittany O'Grady) zur Originalmusik von Sara Bareilles, die neben J. J. Abrams auch eine der Produzentinnen der Serie ist.

 

12. JULI

 

P-VALLEY, Staffel 1 (StarzPlay): TV-Drama auf Basis des Theaterstücks "Pussy Valley" von Katori Hall über einen Strip-Club im Mississippi-Delta im tiefen Süden der USA. Die Serie des US-Senders Starz ist hierzulande bei StarzPlay via Amazon Prime Video, Apple TV oder Rakuten TV zu sehen.

 

15. JULI

 

BRAVE NEW WORLD, Staffel 1 (Peacock/Sky): Am 15. Juli 2020 startet in den USA der neue Streaming-Anbieter Peacock (von NBCUniversal) mit der Science-Fiction-Serie "Brave New World" nach dem gleichnamigen Klassiker von Aldous Huxley. Die hochkarätig produzierte Serie spielt in London in einer eher dystopischen als utopischen Zukunft. Auf der Besetzungsliste stehen neben Alden Ehrenreich ("Solo: A Star Wars Story"), Harry Lloyd ("Counterpart") und Jessica Brown Findlay ("Downton Abbey") in den Hauptrollen auch Kylie Bunbury ("When They See Us") und Demi Moore ("Empire"). Die Serie ist eine Koproduktion mit Sky und wird wohl hierzulande bei Sky zu sehen sein. Ein konkreter Starttermin in deutscher Sprache ist noch nicht bekannt.

 

DUNKLE LEIDENSCHAFT, Staffel 1 (Netflix): Mexikanischer Erotikthriller im Serienformat rund um ein Wochenende voller Leidenschaft, das für die Universitätsprofessorin und Ehefrau Alma (Maite Perroni) verhängnisvolle Folgen hat.

 

16. JULI

 

NORMAL PEOPLE, Staffel 1 (StarzPlay): Connell spielt Fußball und ist an seiner Schule irgendwo in einer Kleinstadt in Irland beliebt. Marianne ist eher eine Außenseiterin, die sich gern mit ihren Lehrern anlegt und auch auf ihre Mitschüler eher einschüchternd wirkt. Zwischen den beiden – er eher aus bescheidenen Verhältnissen, sie aus gutbürgerlichem Hause – ergibt sich eine Beziehung, die beide geheim halten wollen. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Bestseller-Roman von Sally Rooney. Die eigentlich für BBC und Hulu produzierte Serie über die komplizierte Liebesgeschichte zwischen den Teenagern Connell (Paul Mescal) und Marianne (Daisy Edgar-Jones) ist ab 16. Juli beim US-Sender Starz und hierzulande bei StarzPlay zu sehen.

 

17. JULI

 

ABSENTIA, Staffel 3 (Amazon Prime Video): Der Mystery-Crime-Thriller rund um die FBI-Agentin Emily Byrne (Stana Katić) geht in die wohl wieder höchst geheimnisvolle und Action-reiche dritte Staffel.

 

THE CATCH, Staffel 1 und 2 (Amazon Prime Video): Die beiden Staffeln der ABC-Serie sind ab 17. Juli im Prime-Abo enthalten. Mireille Enos spielt die Privatdetektivin Alice Vaughan, die von ihrem ehemaligen Verlobten Benjamin Jones (Peter Krause) übers Ohr gehauen wurde. Nun muss sie den Trickbetrüger fassen, bevor er ihren Ruf zerstört.

 

CURSED, Staffel 1 (Netflix): In dieser Netflix-Serie wird die Artus-Legende aus der düsteren Perspektive von Nimue erzählt, der Hüterin des Sees, aus dem Artus das Schwert Excalibur erhielt. Die mythologische Figur, gespielt von Katherine Langford, gilt als Lehrerin und Geliebte des legendären Zauberers Merlin.

 

MUND ZU MUND, Staffel 1 (Netflix): In der sechsteiligen Netflix-Serie aus Brasilien bricht nach einer ausgelassenen Party die helle Panik unter den Jugendlichen einer Kleinstadt aus. Denn ein mysteriöser Virus, der durch Küsse übertragen wird, grassiert in dem Ort. Aus Angst vor der Infektion offenbaren sich persönliche Verstrickungen, die für weitere Unruhe sorgen.

 

19. JULI

 

DIE EINKREISUNG, Staffel 2 (TNT): "The Alienist: Angel of Darkness", so der Originaltitel der zweiten Staffel, ist die Fortsetzung des Crime-Dramas im New York des 19. Jahrhunderts mit Daniel Brühl, Dakota Fanning und Luke Evans. Hierzulande wird die zweite Staffel wohl wieder bei Netflix zu sehen sein. Ein konkreter Starttermin in deutscher Sprache ist aber noch nicht bekannt.

 

21. JULI

 

HOW TO SELL DRUGS ONLINE (FAST), Staffel 2 (Netflix): Die meist gestreamte Netflix-Originalserie Deutschlands geht in die zweite Runde: Moritz Zimmermann (Maximilian Mundt) und sein bester Freund Lenny (Danilo Kamperidis) legen sich nach einem holprigen Start von MyDrugs, ihrem Online-Shop für Ecstasy, ab 21. Juli wieder mächtig ins Zeug. Mit an Bord ist diesmal auch Dan (Damian Hardung) und natürlich geht es Moritz in erster Linie wieder darum seine Freundin Lisa (Lena Klenke) zu beeindrucken.

 

22. JULI

 

NORSEMEN, Staffel 3 (Netflix): Die norwegische Comedy-Serie, die an die besten Zeiten von Monthy Python erinnert, geht bei Netflix am 22. Juli endlich in die dritte Runde. Fast zwei Jahre mussten Fans auf die Fortsetzung warten. Ab 22. Juli gibt es in sechs neuen Episoden ein Wiedersehen mit Orm (Kåre Conradi) und seiner Frau Froya (Silje Torp). Wie immer (nur) in englischer Sprache mit deutschen Untertiteln.

 

SIGNS, Staffel 1 (Netflix): Polnische Krimiserie rund um den Mord an einer jungen Frau in einer Kleinstadt, der Gemeinsamkeiten mit einem ungeklärten Mordfall aufweist, der jedoch schon Jahrzehnte zurückliegt.

 

23. JULI

 

GANGS OF LONDON, Staffel 1 (Sky): Nach der Ermordung von Gangsterboss Finn Wallace (Colm Meaney) entsteht in der Londoner Unterwelt ein Machtvakuum. Sein Sohn Sohn Sean (Joe Cole) muss rasch den Mörder finden, um die dominierende Stellung seiner Familie in der Mafia der britischen Metropole zu bewahren. Die Gangsterserie ist ab 23. Juli wöchentlich bei Sky Atlantic und bei Sky X zu sehen.

 

DOCTOR WHO, Staffel 12 (FOX Channel): Die zwölfte Staffel der kultigen Fantasy-Serie ist nun bei FOX zu sehen (via Sky, Magenta TV oder A1).

 

24. JULI

 

ROOM 104, Staffel 4 (HBO): In der vierten und letzten Staffel der Horror-Anthologie treffen wieder Horror, Drama und Komödie in 12 abgeschlossenen Geschichten aufeinander. Die HBO-Serie ist hierzulande bei Sky zu sehen, ein konkreter Starttermin in deutscher Sprache ist aber noch nicht bekannt.

 

26. JULI

 

GOOD GIRLS, Staffel 3 (Netflix): Wie es mit den kriminellen Machenschaften der drei Mütter Beth (Christina Hendricks), Annie (Mae Whitman) und Ruby (Retta) weiter geht, erfahren wir in der dritten Staffel der NBC-Crime-Dramedy, die hierzulande bei Netflix zu sehen ist. Eine vierte Staffel ist bereits in Planung.

 

28. JULI

 

MAXXX, Staffel 1 (Hulu): In der sechteiligen Hulu-Miniserie aus Großbritannien versucht der ehemalige Star einer Boy-Band (O-T Fagbenle) seine Musikkarriere als Erwachsener wiederzubeleben. Christopher Meloni ("Happy") spielt seinen Manager. Die Serie sollte schon im Juni starte, wurde aber in den Juli verschoben. Wann und wo die Serie hierzulande zu sehen sein wird, ist bisher nicht bekannt.

 

JANE THE VIRGIN, Staffel 5 (Netflix): Die fünfte und letzte Staffel der Telenovela-artigen romantischen Komödie rund um das ereignisreiche Leben der 23-jährigen Latina Jane Gloriana Villanueva (Gina Rodriguez) ist ab 28. Juli bei Netflix zu sehen.

 

31. JULI

 

THE UMBRELLA ACADEMY, Staffel 2 (Netflix): Superhelden-Action meets Zeitreise-Thriller: Die dysfunktionale Superhelden-Familie bekannt als "The Umbrella Academy" startet einen neuen Versuch, die Welt vor der drohenden Apokalypse zu retten. Hier ist der Teaser zur 2. Staffel:

 

MUPPETS NOW, Staffel 1 (Disney+): Disney+ lässt die Muppets-Show wieder aufleben: In sechs neuen Episoden lassen Kermit, Miss Piggy und andere klassische Muppets-Figuren wieder die Puppen tanzen. Zu Gast sind Prominente wie Seth Rogen, RuPaul, Aubrey Plaza und Linda Cardellini.

 

PERRY MASON, Staffel 1 (Sky): In der achtteiligen HBO-Miniserie schlüpft Matthew Rhys ("The Americans") in die Rolle des titelgebenden Privatdetektiv aus den Büchern von Erle Stanley Gardner. Im Jahr 1932 ermittelt Mason am Rande eines Gerichtsverfahrens in einem spektakulären Fall von Kindesentführung. Natürlich führen seine Ermittlungen zu unerwarteten Konsequenzen für ihn, seinen Klienten und sogar die Stadt Los Angeles.