Aaron Taylor-Johnson

Aaron Taylor-Johnson schlüpft im neuen Marvel Blockbuster in die Rolle des animalischen Antihelden, der eine Leidenschaft fürs Jagen hat.

kraven-the-hunter-plakat.jpg

Ryan Gosling und Emily Blunt im spektakulären Actionfeuerwerk von David Leitch, dem Regisseur von "Bullet Train" und "Deadpool 2".

Filmplakat zu "The Fall Guy"

Auftragskiller rund um Brad Pitt liefern sich an Bord eines in Japan dahinrasenden Zuges einen Wettkampf.

In Christopher Nolans Film geht es um internationale Spionage, Umkehrung der Zeit und das Ende der Welt.

Die spektakuläre Wiedergeburt des legendären Monsters: In diesem epischen Abenteuer tritt das berühmteste Ungeheuer der Welt gegen bösartige Bestien an, die mithilfe arroganter Wissenschaftler die Zukunft der gesamten Menschheit bedrohen.

Der Bösewicht "Red Mist" schwört unter seinem neuen Namen "Motherfucker" blutige Rache an Kick-Ass, Hit-Girl und deren neuen Komplizen zu nehmen.

Als der Sohn Bennett bei einem Autounfall ums Leben kommt, zerbricht die Familienidylle von Allen Brewer und Grace Brewer. Während ihr Leben scheinbar an tiefer Trauer und Verzweiflung zu Grunde geht, steht plötzlich Rose vor der Tür, und behauptet von Bennett ein Kind zu erwarten...

Der Herr der Diebe – das ist der geheimnisvolle Anführer einer Kinderbande in Venedig, die er mit dem Verkauf der Beute aus seinen Raubzügen über Wasser hält. Keiner kennt seinen Namen, seine Herkunft. Auch nicht Prosper und Bo – zwei Ausreißer, die auf der Flucht vor ihrer Tante und dem Detektiv Victor Unterschlupf bei der Bande gefunden haben. Als Victor den Kindern tatsächlich auf die Spur kommt, bringt er dadurch alle in Gefahr. Aber endgültig scheint die Gemeinschaft der Bande aufzubrechen, als ein rätselhafter Auftrag, erteilt von dem mysteriösen “Conte”, die Kinder auf eine Laguneninsel führt. Diese Insel, von außen unbewohnt und einsam scheinend, birgt ein Geheimnis, das alles verändert.

Die Handlung dreht sich um William, einen Teenager, der früher Selbstmordabsichten hatte, diesen Drang aber besiegen konnte. Um neue Freunde zu finden gründet er einen Chatroom im Internet, in den er bald einige andere Menschen locken kann. Allerdings scheint William mit seinen neuen "Freunden" nicht unbedingt die besten Absichten zu haben.

Der Mystery-Thriller Calls basiert auf der gleichnamigen französischen Serie von Canal+, die von Timothee Hochet geschaffen wurde. Apple TV+ nennt das Endergebnis eine immersive Erfahrung, die Audio und minimale abstrakte visuelle Elemente kombiniert und neun Kurzgeschichten erzählt. Durchschnittlich 15-minütige Anrufe sollen hierbei präsentiert werden. In jeder Episode gibt es ein düsteres Mysterium, das schnell ins Surreale umschlägt und die Charaktere mit unangenehmen Erfahrungen konfrontiert. Regie bei der US-Adaption führt Fede Alvarez („Don't Breathe“).

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat